GoMoPa: Wohnen in Prora oder Am Pätzer See: Stil von IRISGERD.de - Insolvenzen und bilanzielle Überschuldung
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
21. Februar 2019
401 User online, 50.685 Mitglieder
GoMoPa® Mastercard Gold


Jetzt sämtliche Vorteile der GoMoPa® Mastercard Gold geniessen! » Hier beantragen
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
Registrieren
Presse-Echo


25.11.2018
Wohnen in Prora oder Am Pätzer See: Stil von IRISGERD.de - Insolvenzen und bilanzielle Überschuldung

ConventIm Januar 2020 sollen die 49 Eigentumswohnungen Am Pätzer See in Bestensee im brandenburgischen Landkreis Dahme-Spree bezugsfertig sein. Doch genauso wie die pleite gegangene "Wohnen in Prora" ist auch die Objektgesellschaft Wohnen Am Pätzer See millionenfach bilanziell überschuldet. Ihr könnte vor Fertigstellung das gleiche Schicksal drohen © Facebook Myhome Irisgerd GmbH, Werbung vom 17. Oktober 2018 Gerade baut der Berliner Bauträge IRISGERD.de aus der Lassenstraße 11 bis 15 in Berlin Grunewald 9 Stadt-Villen mit insgesamt 49 Luxus-Eigentumswohnungen direkt am Pätzer See in Bestensee in Brandenburg. Sie sollen zu Preisen zwischen 195.000 und 555.000 Euro verkauft werden. Im Januar 2020 sollen die Käufer einziehen können. In weiterer Zukunft will IRISGERD an dieser Stelle sogar insgesamt 163 Wohnungen bauen.

Doch der Projektgesellschaft Wohnen Am Pätzer See Verwaltungsgesellschaft mbH & Co. KG (ehemals IRISGERD 13. Verwaltungsgesellschaft mbH & Co. KG) könnte das gleiche Schicksal drohen wie der Projektgesellschaft Wohnen in Prora Verwaltungsgesellschaft mbH & Co. KG (ehemals IRISGERD 6. Verwaltungsgesellschaft mbH & Co. KG).

Convent"Jetzt das letzte Penthouse in Prora sichern!", hieß es noch am 12. Mai 2018 auf der Facebookseite der Myhome Irisgerd GmbH aus der Lassenstraße 11-15 in Berlin Grunewald. Ohne Fertigstellung ging die Objektgesellschaft Wohnen in Prora Vermögensverwaltungs GmbH & Co. KG unter Leitung der geschäftsführenden Gesellschafter, der aus München stammenden Iris Michaela Hegerich (54) aus Berlin Kladow und des Sohnes einer Berliner Unternehmerfamilie und gelernten Bankkaufmannes Gerd Grochowiak (55) aus Baruth im brandenburgischen Landkreis Teltow-Fläming, pleite. Die Baustelle Neues Prora Block 1 mit Baustand im Mai 2017 © Kleines Foto: Facebook Myhome Irisgerd GmbH, Großes Foto: Youtube MDR Thüringen Journal 28. Mai 2017 Die ging am 1. August 2018 noch vor der Fertigstellung des Objekts Neues Prora pleite, wie GoMoPa berichtete.

Ebenso wie die 2012 gegründete Wohnen in Prora ist auch ihre 2015 gegründete Schwester Wohnen Am Pätzer See laut den letzten veröffentlichten Finanzzahlen millionenfach bilanziell überschuldet.

Die alte Wohnen in Prora war Ende 2016 mit rund 9,1 Millionen Euro bilanziell überschuldet und stand einem Schuldenberg von 32 Millionen Euro gegenüber.

Die jüngere Wohnen Am Pätzer See meldete Ende 2017 einen nicht durch Vermögenseinlage gedeckten Verlustanteil, der seit 2016 um rund 182 Prozent, nämlich von rund 1 Million auf 2,84 Millionen Euro, geklettert ist.

Von den 49 Luxuswohnungen am Pätzer See sind bereits drei verkauft und 19 reserviert.

ConventWer bis 28. Februar 2019 Wohnungen zu 2,5 Millionen Euro verkauft hat, darf zu einer siebentägigen IRISGERD-Intensive-Reise nach Namibia mitfliegen © Ausriss aus IRISGERD-Incentive Für den Verkauf der noch freien 27 Eigentums-Wohnungen (55 Prozent des geplanten Bestandes) hat IRISGERD einen Incentive-Wettbewerb gestartet:

Wer bis zum 28. Februar 2019 Wohnugen mit einem Umsatz von 2,5 Millionen Euro verkauft hat, wird zu einer siebentägigen Luxusreise nach Namibia als IRISGERD-Incentive eingeladen.

ConventIris Hegerich (54) und Gerd Grochowiak (55), geschäftsführende Gesellschafter der IRISGERD Unternehmensgruppe aus Berlin-Grunewald (Lassenstraße 11-15) vor ihrer letzten Baustelle Neues Prora auf der Ostsee-Insel Rügen in Mecklenburg-Vorpommern © Ausriss aus Neues-Prora.de / Youtube / MDR Wem gehört der Osten - Die Ostsee vom 8. Juli 2017 Wir erinnern uns:

Am 12. Mai 2018 hieß es noch auf der Vertriebs-Facebookseite von Myhome Irisgerd GmbH aus der Lassenstraße 11 bis 15 in Berlin Grunewald (siehe hier im Artikel zweites Foto von oben):

Zitat:


"Jetzt das letzte Penthouse in Prora sichern!"


Doch trotz eines erfolgreichen Vorabverkaufs mit entsprechenden Abschlagszahlungen seitens der Käufer zu Quadratmeterpreisen von bis zu 8.000 Euro und Apartmentpreisen von bis zu 1 Million Euro für die insgesamt 280 Luxus-Hotelapartments im Naziblock 1 direkt am Strand in Prora auf der Ostseeinsel Rügen meldete die Objektgesellschaft Wohnen in Prora noch vor Fertigstellung des Objekts am 1. August 2018 Insolvenz an und ließ die Eigentümer mit einer Baustelle zurück.

ConventDas Team des Eigentumswohnungs-Anbieters Myhome-IRISGERD.de aus der Lassenstraße 11 bis 15 in Berlin-Grunewald um den gelernten Bankkaufmann und Sohn einer Berliner Unternehmerfamilie Gerd Grochowiak (55) aus Baruth im brandenburgischen Landkreis Teltow-Fläming © youtube/tv.berlin vom 4.11.2014 / Ausriss aus Myhome-IRISGERD.de Das Amtsgericht Charlottenburg hat das Insolvenzverfahren über die Wohnen in Prora Verwaltungs GmbH & Co. KG am 1. Oktober 2018 eröffnet und den vorläufigen Insolvenzverwalter Dr. Philipp Hackländer, Partner der White & Case Insolvenz GbR aus Berlin Moabit bestätigt: Aktenzeichen: 36w IN 3700/18.

Am 4. Oktober 2018 hat das Amtsgericht Charlottenburg auch über die 1993 gegründete persönlich vollhaftende Gesellschafterin (Komplementärin) IRISGERD Immobilien Geschäftsführung GmbH aus der Lassenstraße 11 bis 15 in Berlin Grunewald, die mehrheitlich Iris Hegerich gehört, das Insolvenzverfahren eröffnet. Aktenzeichen: 36i IN 3820/18.

Seit 17. Oktober 2018 bietet die Myhome Irisgerd GmbH nun auf ihrer Facebookseite statt am Meer nun:

Zitat:


Ihre Traumwohnung direkt am See.

Provisionsfrei vom Bauträger.


Die Gründe für die Pleite in Prora waren: Streit mit der Baufirma und ein nicht bedienter Baukredit

Die beiden geschäftsführenden Gesellschafter, die aus München stammende Iris Michaela Hegerich (54) aus Berlin Kladow und der Sohn einer Berliner Unternehmerfamilie und gelernte Bankkaufmann Gerd Grochowiak (55) aus Baruth im brandenburgischen Landkreis Teltow-Fläming, hatten sich vom Generalunternehmen Bilfinger + Berger "wegen unerfüllbarer Forderungen" getrennt, wie Iris Hegerich sagte.

Außerdem hatten Hegerich und Grochowiak den 25 Millionen Euro Kredit nicht bedient, den sie von der Wilmington Trust SP Services (Frankfurt) GmbH aus Frankfurt am Main für die Sanierung des Naziblocks 1 erhalten hatten.

Grochowiak ließ am 10. August 2018 in einer Stellungnahme wissen:

Zitat:


Die finanzierende Gesellschaft hat das Darlehen für den Bau nicht verlängert, obwohl das auf den Konten vorhandene Geld zur Fertigstellung des Baus gereicht hätte, und in diesem Zusammenhang die Konten gesperrt.

Damit ist eine Zahlungsunfähigkeit eingetreten.

Ob das in Anbetracht der Tatsache, dass die Restleistungen nach Schätzungen der Bauleitung keine Million EUR mehr beträgt, sinnvoll ist, kann man sich fragen.


Er gab der Eigentümergemeinschaft Neues Prora den Rat, die Käufer könnten ja mit dem Geld aus der erst bei Übergabe fälligen letzten Rate (3,5 Prozent des Kaufpreises nach vollständiger Fertigstellung) selbst in Eigenregie die noch offenen Arbeiten im Außenbereich oder im Gemeinschaftsbereich für rund 1 Million Euro zuende führen.

Das erscheint zynisch, da Hegerich und Grochowiak selbst, wie GoMoPa von einem Informanten erfuhr, je ein Penthouse in Prora gekauft haben sollen, jedoch keine Rate eingezahlt haben sollen.

Gewinner sind sie allemal:

Denn die pleite gegangene Objektgesellschaft hat natürlich nichts mit...

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?


 

Artikel zum Thema
» Warnsignale bei IRISGERD: Warum ein Investor keine Wohnung kaufte
» IRISGERD: 25 Millionen Euro im Grundbuch für Prora-Käufer - nächstes Projekt Wohnen am Pätzer See
» Neues Prora pleite: IRISGERD trennte sich von Bilfinger + Berger "wegen unerfüllbarer Forderungen"
» Heiligendamm: Jagdfelds Fundus Objekte top - Rendite flop
» Tauziehen um Ostseebrücke Sellin
» Ostseeinsel vor Rügen kaufen
» weeCONOMY AG des Bayern Cengiz Ehliz: In Tschechien illegal
» FlexKom International AG und Cengiz Ehliz: Cashback oder Cash weg?
» Unique Global Investment und Karrierepilot24 Group: Die dunkle Vergangenheit von Konstantin Haslauer
» Unique Global Investment: Nach Verbot in Wien heimlicher Vertriebsaufbau in Berlin?
» Vemma Europe: Mutmaßliches Schneeballsystem mit Energy-Drinks
» Christian Wiesners WellStar vor dem Zusammenbruch?
» Neckermann-Group: Nach Sunrise Energy zahlt auch Solar 9580 e.K. Reiner Hamberger keine Zinsen
» GlobePartners: Oliver Brecht geht mit Börsenroulette auf Bauernfang
» Schneeballsystem mit Paraguay-Investments: Power Passiv Rente Eco 365
» Die eigenartigen Pechsträhnen des Mallorca-Forex-Traders Dörg Pech
» MG Marketing GmbH: Gebührenschinderei oder Schneeballsystem?
» WELLSTAR Christian Wiesner: Beauty Style Clubs zum arm werden?
» WELLSTAR: Marke BYAS nur ein Billig-Label aus China?
» Vito und der Rückabwicklungs-Beweis, Senator Michael Braun!
» Razzia bei 2 Notaren, 6 Schrottimmobilien-Händler verhaftet
» Berlin: Vom Mitternachtsnotar zum Verbraucherschutzsenator?
Mount Whitney: Das nächste Urteil gegen Volker Tabaczek wegen vorsätzlicher unerlaubter Handlung
» Mount Whitney: LG Berlin verurteilt Volker Tabaczek wegen vorsätzlicher sittenwidriger Schädigung
» MCC Group NRW - ähnliches Modell wie der unter Betrugsverdacht stehende Volker Tabaczek?
» Volker Tabaczek erneut des Betrugs verdächtig
» Britische Taucher vermuten 3 Tonnen Nazi-Gold in versenkter Wilhelm Gustloff vor Polen
» Bernsteinzimmer: Nazis versteckten es an der Ostsee

Link zum Thema
» Volker Tabaczek: Nach geplatzter Seebrücke nun Diamanten?

Beiträge zum Thema
» Rico Gierke - Irisgerd Unternehmensgruppe
» "Der Koloss von Rügen" sucht Steuersparer
» weeCONOMY AG des Bayern Cengiz Ehliz: In Tschechien illegal
» FlexKom International AG und Cengiz Ehliz: Cashback oder Cash weg?
» Strafanzeige gegen Engiz Ehliz und weitere Verantwortliche der FlexCom International AG
» wer kennt = www.iq-concept.com
» Germanways - www.germanway.de
» Germanway www.mlm-foerderung.de
» RICI - Royal Innovation Club International - Waldemar Manhart
» Marketing Terminal GmbH - GF Nicole Müller
» Wellstar-International
» Abzocke bei INNOFLEX
» Wieder mal betrogen = innoflex.de
» FlexStrom
» LV-Vertriebs-Zoff mit Reiner Hamberger, Geschäftspartner von Andreas Brandl (Neckermann Group)
» Aktuell unter Mount Whitney Group aktiv
» Royal Capital Management Inc. - Bradenton/Florida und Berlin

Kategorien zum Thema
» MLM Firmen A - Z
» Private: HINTERGRUENDE
» Dubios
» Wer kennt, was meint Ihr dazu?
» ACHTUNG! Networking
» Immobilie - Deutschland
» Schrottimmobilien
» Immobilie
» Kapitalanlagebetrug
» Betrug - Sonstiges » Fonds

 

Stichwörter zum Thema

» Generalunternehmen Bilfinger+Berger Neues Prora 
» 25 Millionen Euro Kredit Wilmington 
» TrustSP Services (Frankfurt) GmbH Frankfurt 
» am Main Insolvenzverwalter Dr. Philipp 
» Hackländer Partner der White & 
» Case Insolvenz GbR Berlin Moabit 
» Irisgerd.de Wohnen in Prora Neues 
» Prora Insel Rügen Ostsee IRISGERD 
» Irisgerd.de Irisgerd-Investment.de Wohnen Am Pätzer 
» See Bestensee Penthouse Merrblick Seeblick 
» Insolvenzen bilianziell überschuldet Jahresfehlbetrag von 
» Amts wegen gelöscht Objektgesellschaften Gerd 
» Grochowiak Iris Michaela Hegerich Kurt 
» Hegerich Myhome Irisgerd GmbH Myhome-irisgerd.de 
» Doreen Stelter Trauwohnung direkt am 
» See Am Tegeler Hafen TIGU 
» Wohnbauten TIG Wohnbauten im Westend 
» Potsdam Wohnen am Schloss Incentive-Reise 
» Namibia Wohnanlage Seepark Rangsdorf Fortuna 
» Vermögensverwaltungs- und Beteiligungsgesellschaft pleite RNP 
» Resort Neues Prora Betriebsgesellschaft mbH 
» Wohnen in Prora Vermögensverwaltungs GmbH 
» Irisgerd Grundbesitz Verwaltungs GmbH Irisgerd 
» Management GmbH IRISGERD Immobilien gmbH 
» & Co. Liegenschaften KG Lassenstraße 
» 11-15 Berlin Grunewald Bismarckallee 38b 
» KG Hotelapartments München Kladow Spandau 
» Bauträger Immobilienmakler Eigentumswohnung kaufen  

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen keine Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:
 

CAPTCHA code


 

» Ioannis Moraitis hedera bauwert: Stephanplatz in V ...   20.02.2019

» FLEX Fonds: Ab April 2019 keine neuen Produkte meh ...   19.02.2019

» Mallorca Immobilien: Setzt Fondsinvestor Cerberus ...   18.02.2019

» Gold: Warum ist das Edelmetall so mächtig?   17.02.2019

» Berliner Kudamm-Immobilie: Bleibt Deutschland ein ...   14.02.2019

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen