GoMoPa: UDI kommt ins Schlingern: Georg Hetz trat zurück, Stefan Keller bei Partner MEP Werke GmbH gefeuert
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
11. Dezember 2018
729 User online, 50.660 Mitglieder
GoMoPa® Mastercard Gold


Jetzt sämtliche Vorteile der GoMoPa® Mastercard Gold geniessen! » Hier beantragen
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
Registrieren
Presse-Echo


29.11.2018
UDI kommt ins Schlingern: Georg Hetz trat zurück, Stefan Keller bei Partner MEP Werke GmbH gefeuert

Fast schon in schwindelerregender Geschwindigkeit wirft der fränkische Ex-Banker (Quelle Bank Mitgründer, heute ING-DiBa, und der UmweltBank AG) Georg Alfred Hetz (66) aus Roth bei München mit seiner 2012 gegründeten Umwelt Direkt Invest (UDI) Beratungsgesellschaft GmbH ein unbesichertes Nachrangdarlehen für Kleinanleger nach dem anderen auf den Markt.

» 15 Millionen Euro mit einer thesaurierenden (nicht ausgezahlten, sondern wieder veranlagten) Verzinsung von anfänglich 4 Prozent im Jahr sammelte Hetz von Kleinanlegern ab 5.000 Euro ohne Agio mit seiner im August 2017 gegründeten UDI Immo Sprint Festzins II GmbH & Co. KG ein, um damit bei Banken Kredite von 35 Milllionen Euro aufnehmen zu können.

» 15 Millionen Euro mit anfänglich 4 Prozent Jahreszinsen sammelte Hetz anfang diesen Jahres mit seiner im November 2017 gegründeten UDI Energie Festzins 13 GmbH & Co. KG ab 5.000 Euro ohne Agio für eigene Blindpool-Biogasprojekte ein, denen er das Geld ebenfalls als unbesicherte Nachrangdarlehen mit qualifiziertem Rangrücktritt weiterreicht.

» Und im Augenblick sollen bis zu 20 Millionen Euro mit ebenfalls anfänglich 4 Prozent Jahreszinsen für seine im April 2018 gegründete UDI Energie Festzins 14 GmbH & Co. KG eingesammelt werden. Dieses Mal dürfen die Anleger schon ab 3.000 Euro ohne Agio mitmachen. Schwerpunkt sind wieder Nachrangdarlehen an eigene Biogas-Projekte.

ConventGeorg Alfred Hetz (66) aus Roth in Bayern entwickelte und vertrieb mit seiner im September 2012 gegründeten UDI Beratungsgesellschaft mbH aus dem Kellerweg 12 in Roth Solar Festzins Nachrangdarlehen für Münchens Sonnenkönig Konstantin Strasser (43) aus Aschheim und für sich selbst Energie und Immobilien Festzins Nachrangdarlehen © Pressefotos UDI (kleines Foto), NN, Matejka/UDI (großes Foto) Zur Befeuerung der Kleinanleger gibt es noch einen Adventsbonus:

Wer zum Beispiel bis zum 1. Avent (Stichtag 2. Dezember 2018) einzahlt, soll am 31. März 2019 auf den eingezahlten Betrag 2 Prozent extra ausgezahlt bekommen.

Der UDI Gruppe mit Verwaltungssitz in der Frankenstraße 148 in München scheint nun doch das Wasser bis zum Hals zu stehen, wie GoMoPa seit längerem befürchtete.

Schon kurz nach der Prospektherausgabe für das Energie Festzins 14 Nachrangdarlehen vom 6. September 2018 warf Georg Hetz seinen Posten als Geschäftsführer der persönlich haftenden Gesellschafterin der Energie Fenszins 13 und 14, der UDI Festzins Verwaltung GmbH, am 12. September 2018 hin.

Am 18. September 2018 folgte sein Rücktritt bei der Muttergesellschaft der UDI Gruppe, der UDI Beratungsgesellschaft mbH.

ConventVon links nach rechts Sonnenkönig und geschäftsführender Gesellschafter (3,85 Prozent) der MEP-Werke GmbH aus der Mies-van-der-Rohe-Straße 6 in München, Konstantin Strasser (43) aus Aschheim bei München, der am 15. September abberufene Geschäftsführer Stefan Keller (53) aus Aschheim, Hauptinhaberin (96,15 Prozent) Thi Loan Strasser (45) aus Aschheim © Generalunternehmerin MEP Werke GmbH München Und sein bisheriger Co-Geschäftsführer Diplom-Ingenieur Stefan Keller (53) aus Aschheim wurde am 15. September 2018 vom Münchner "Sonnenkönig" Konstantin Strasser (43) als Geschäftsführer der MEP-Werke GmbH abberufen, für die UDI Solar Sprint Fenstzins Nachrangdarlehen konzipierte und vertrieb.

Zum ersten Mal in der 20jährigen Firmengeschichte der UDI Gruppe kann Inhaber Georg Alfred Hetz zwei Nachrangdarlehen nicht zum vereinbarten Termin zurückzahlen.

Und wegen einer Biogasanlagenpleite im Sommer 2018 müssen ein weiteres UDI Nachrangdarlehen und eine UDI Kommanditgesellschaft mit einem Zahlungsausfall rechnen.

Also stehen aktuell vier UDI-Anlagen im Ausfall-Feuer:

1. te Solar Sprint II GmbH & Co. KG - Anleger warten seit Juni 2018 vergeblich auf Rückzahlung:

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?


 

Artikel zum Thema
» UDI Immo Sprint Festzins I: Mickrige Zinsen und Risse in der Leistungsbilanz
» UDI Energie FESTZINS 11: Die Täuschung beginnt schon beim Namen Festzins
» Sonnenkönig München: Schlüsselpersonenrisiko bei te Solar Sprint Festzins IV

Beiträge zum Thema
» UDI Energie FESTZINS 14: UDI kommt ins Schlingern: Georg Hetz trat zurück, Stefan Keller bei Partner MEP Werke GmbH gefeuert
» UDI Immo Sprint FESTZINS I GmbH & Co. KG: Achtung Nachrangdarlehen
» UDI Biogasfonds Barleben - Schweine Gülle in Strom verwandeln
» Strasser Capital GmbH - MEPerformer

Kategorien zum Thema
» Wer kennt, was meint Ihr dazu?
» Grauer Markt
» Betrug - Sonstiges
» Umweltthemen

 

Stichwörter zum Thema

» Rechtsanwalt Ralf Buerger Hagen 
» UDI Energie Festzins 14 GmbH 
» & Co. KG UDI Umwelt 
» Direkt Invest UDI Beratungsgesellschaft GmbH 
» Verwaltungssitz Frankenstraße 148 Nürnberg Kellerweg 
» 6 Kellerweg 12 Roth München 
» Georg Hetz Georg Alfred Hetz 
» Stefan Keller Konstantin Strasser Thi 
» Loan Strasser MEP-Werke GmbH Solar-Mietmodell 
» Hiobsbotschaft te Solar SpringFestzins III 
» te Solar Sprint II UDI 
» Projektgesellschaft mbH UDI Biogas 2011 
» UDI Sprint Festzins IV MEP 
» Solar Miet & Service GmbH 
» Advents-Bonus Nachrangdarlehen Kommanditbeteiligung  

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen keine Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:
 

CAPTCHA code


 

» Miller Forest Investment AG: Das Vertrauen bröcke ...   10.12.2018

» hedera bauwert GmbH: Säumiger Zahler Ioannis Mora ...   06.12.2018

» SOLCOM: Norbert Doll "Russen-Geldwäscher", Dr. Ma ...   05.12.2018

» Splitt.co - Invest in Cloud-Mining: "Ich wurde bet ...   03.12.2018

» Olive Tree Farmers GmbH + Oliver Lommel Deal: Pach ...   30.11.2018

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen