GoMoPa: Exporo.de schluckte Zinsland.de: Ausfälle und Beschwerden häufen sich
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
23. September 2020
395 User online, 50.815 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
Registrieren
Presse-Echo


18.01.2020
Immobilien-Crowdfunding auf Exporo.de: Ausfälle und Beschwerden

ConventDie Hamburger Exporo AG Gründer und Vorstände von links nach rechts: Tim Kristian Bütecke, Julian Oertzen, Simon Brunke und Dr. Björn Maronde © Exporo AG Exporo.de schluckte im Oktober letzten Jahres als Marktführer die Nummer 2.

Zusammen mit Zinsland.de hat die neue Gruppe nach eigenen Aussagen einen Marktanteil von 85 Prozent im Immobilien-Crowdinvesting.

Wird es besser, wenn sich zwei mit Ausfällen belastete Immobilien-Crowdfunding-Plattformen zusammenschließen?

Im Fall der beiden Hamburger Schwarmfinanzierer Exporo.de und Zinsland.de sieht es nicht danach aus. Denn: Es "häufen sich Rückmeldungen von unzufriedenen Anlegern", teilte Investmentcheck.de in seinem gestrigen Newsletter mit.

ConventSchauten wohl wegen eigener finanzieller Sorgen bei Immobilien-Projektpartnern für Nachrangdarlehen nicht so genau hin: das Hamburger Zinsland.de-Führungsteam von links nach rechts Gesellschafter Carl-Friedrich Christian Freiherr von Stechow aus Hamburg, Henning Frank aus Hamburg und Michael Bogislav Arthur von Gruenewaldt aus Frankfurt am Main © Ausriss aus Zinsland.de Zinsland.de war ja schon länger ein Trauerspiel für Anleger, wie GoMoPa berichtete.

Erinnert sei an die Firmenpleiten beim Berliner Projekt Luvebelle mit 52 Micro-Apartments in Berlin Tempelhof des Münchener Architekten Heinz Michael Groh im August 2017 in Höhe von rund 1,25 Millionen Euro für 286 Anleger.

Oder an die Zahlungsunfähigkeit der Capital Store Investment GmbH aus Marktredwitz für das Projekt CapStar One mit 28 Neubau-Eigentumswohnungen in der Wohnanlage Wohnen am Mühlbach im bayerischen Schwefelquellen-Kurort Bad Abbach durch die Bauherren Gerhard Schaller aus Bad Alexandersbad und Markus Fürst aus Weiden in der Oberpflalz im Dezember 2018 in Höhe von rund 1,8 Millionen Euro Nachrangdarlehen, wie GoMoPa berichtete.

Dann kam es am 6. Mai 2019 mit der AZP Holding aus Frankfurt am Main zur dritte Bauherrenpleite innerhalb von 2 Jahren.

Diese Pleite betraf gleich zwei Nachrangsdarlehens-Crowdinvestings auf Zinsland.de mit einem drohenden Ausfallschaden von 1,9 Millionen Euro:

1. Die Steinbacher Terrassen in Steinbach (Taunus)

Das Funding für die Steinbacher Terrassen wurde am 30. August 2017 gestartet und am 12. September 2017 abgeschlossen. 522 Anleger investierten 966.000 Euro in ein Wohn- und Geschäftshaus in Steinbach im Vordertaunus. Die Rückzahlung war am 22. November 2018 fällig. Sie wurde immer wieder verschoben.

2. Ein paar Monate nach den Steinbacher Terrassen kam das Immobilienprojekt Nassauer Hof in Kronberg dazu.

Das Funding für das Projekt Nassauer Hof mit 10 Neubauwohnungen und dem Bau einer Rossmann-Drogerie war am 11. Dezember 2017 gestartet und wurde am 31. Januar 2018 abgeschlossen. Dafür wurden 897.000 Euro von 453 Anlegern akquiriert. Der Rückzahlungstermin 1. Juni 2019 verstrich ohne Auszahlung.

Zinsland.de schrieb zu beiden Zinsland-Nachrangsdarlehens-Projekten in einer Presseerklärung vom 6. Mai 2019:

Zitat:


Über den Ausgang eines möglichen Verfahrens und die Möglichkeit auf Rückzahlung kann derzeit keine belastbare Aussage getroffen werden.


AZP-Geschäftsführer Dr. Hans-Georg Deckert sieht nach eigenen Worten eine Weiterführung der Gesellschaft aus eigenen Kräften als nicht mehr möglich an.

Und bei Marktführer Exporo.de sieht es neuerdings nicht viel besser aus. Zwei Pleiten bedrohen die Nachrangdarlehen (rund 3,9 Millionen Euro) für die Immo-Projekte Marburg und Marburg II in Hessen:

Lesen Sie im geschlossenen Teil, welche weiteren Projekte den Anlegern auf Exporo.de aktuell Sorgen bereiten.

Lesen Sie den Artikel zuende und diskutieren sie mit anderen oder informieren Sie sich einfach nur weiter im Forum. Melden sie sich dafür hier als GoMoPa-Mitglied an.

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?


 

Artikel zum Thema
» Waldluft Wohnen: Exporo.de-Anleger finanzierten 5.000fach verschuldete Quell Real Estate Wohnbau
» Exporo Villa Berlin Anleihe: Waghalsiges Rund-um-sorglos-Paket
» Elbtreuhand und die Elbfonds Polen
» Zinsland.de Ausfälle Immobilien: Warum fällt Betreiberin Civum GmbH auf windige Bauträger herein?
» Quartier-Hans-Sachs.de: Rido-Immobilien.de schwenkt von Skandal-Irisgerd zu Skandal-Derivest-Nordcap
» Wohnen am Mühlbach Bad Abbach: Markus Fürst + Gerhard Schaller können CapStar One nicht zurückzahlen
» Zinsland.de: Pleite-Eklat des Münchner Baulöwen Heinz Michael Groh
» Die Liste der Crowd-Abstürze auf Companisto, Finnest, Kapilendo und Katrim wird immer länger
» Baupfusch-Anzeige gegen Gekko Real Estate GmbH - Ioannis Moraitis
» Schlossterrassen am Tierpark Berlin: Unnötiges Crowdfunding?

Beiträge zum Thema
» Exporo Villa Berlin Anleihe: Waghalsiges Rund-um-sorglos-Paket
» Waldluft Wohnen: Exporo.de-Anleger finanzierten 5.000fach verschuldete Quell Real Estate Wohnbau
» Zinsland, erstes Crowdinvesting in Pflegeimmobilie
» Fundraising-Projekt von Companisto steht auf der Kippe
» Immobiliencrowdfunding-Plattform zinsbaustein.de: Cube Offices 574-Nachrangdarlehen
» Crowdfunding: Informationspflichten und Verhaltenskodex
» Selfstorage: Secur Immobilien und Hans-Martin Diehl
» Envopark Dahlewitz: Partiarische Darlehen 4,4 % Jahreszins
» Neue Pflichten bei der Vermittlung von Vermögensanlagen im Rahmen des Crowdfunding

Kategorien zum Thema
» Immobilie - Deutschland
» Kapitalanlage
» Immobilie
» Kapitalbeschaffung
» Penny Stocks
» Fonds
» Urteile & Recht

 

Stichwörter zum Thema

» Exporo.de Zinsland.de Ausfälle Beschwerden 
» Pleiten Crowdlending Crowdinvesting Nachrangdarlehen Kauf 
» von Darlehensforderungen Immobilien Schwarmfinanzierung Tim 
» Kristian Bütecke Julian Oertzen Simon 
» Brunke Dr. Björn Maronde Hamburg 
» Carl-Friedrich Christian Freihrr von Stechow 
» Henning Frank Michael Bogislav Arthur 
» von Gruenewaldt Frankfurt Luvebelle Berlin 
» Tempelhof Heinz Michael Groh Wohnen 
» am Mühlbach Bad Abbach Gerhard 
» Schaller Markus Fürst Steinbacher Terrassen 
» Steinbach Taunus Nassauer Hof Rossmann 
» Drogerie Exporo Forderungshändler GmbH Marburg 
» Marburg II Kita Volksdorf Hamburg 
» Silver Lining GmbH Thomas Ermel 
» Felix Ermel Student & Living 
» Greifswald Microapartments Neubau An der 
» Segenskriche Berlin Pflegezentrum Aldingen Schwäbische 
» Alb Wohnen am Kirchsteig Berlin 
» Bohnsdorf Nova Bohnsdorf GmbH & 
» Co. KG 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen keine Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:
 

CAPTCHA code


 

» asuco ZweitmarktZins 15-2020/16-2020: Riesenbilanz ...   21.09.2020

» Die Schrottimmobilien von Birger Dehne / DEGAG Deu ...   19.09.2020

» Leonidas Associates XIII und XIV Wind: Windpark-Ve ...   18.09.2020

» Razzia bei Problemimmobilien: Mietwucher und Wohnf ...   18.09.2020

» Von Liechtenstein nach Österreich: Vorarlberger Z ...   17.09.2020

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen