GoMoPa: Solvium Capital GmbH Logistik Opportunitäten Nr. 1: Wirtschaftsprüfer warnen
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
27. September 2020
425 User online, 50.816 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
Registrieren
Presse-Echo


03.03.2020
Solvium Capital GmbH Logistik Opportunitäten Nr. 1: Wirtschaftsprüfer warnen

ConventMit dem Nachrangdarlehen Logistik Opportunitäten Nr. 1 lachen die beiden geschäftsführenden Gesellschafter der Solvium Logistik Opportunitäten GmbH & Co. KG aus der Englischen Planke 2 in Hamburg, Marc Schumann (links), Andre Wreth (mitte), und Solvium-Vertriebschef Jürgen Kestler (rechts) die Anleger aus © Ausriss aus Solvium-Capital.de Beim aktuellen Produkt Logistik Opportunitäten Nr. 1, das seit Oktober 2019 angeboten wird (Zeichnungsziel 25 Millionen Euro, wovon die Hälfte noch fehlt), wirbt die Hamburger Initiatorin Solvium Capital GmbH aus der Englischen Planke 2 mit verschiedenen Gutachten über geleistete Mietzahlungen in der Vergangenheit (Portfoliobericht 2019) oder über die Rentabilität neuangeschaffter Container-Ausrüstungen (Investitionsportfolio) um das Vertrauen neuer Anleger.

Doch das ist für die Neuanleger reines Werbeblendwerk, jedenfalls kann es ihnen ziemlich egal sein. Wichtig ist jedoch, was Wirtschaftsprüfer zur Gesundheit der Solvium Firmengruppe sagen, was wir noch sehen werden.

Denn im Gegensatz zu den meisten Altanlegern gehören ihnen die Container unter der Flagge von Solvium gar nicht mehr. Statt Direktinvestments geben sie einer frisch gegründeten und eigenständigen Container-Firma völlig unbesicherte Nachrangdarlehen in Form von nachrangigen Namensschuldverschreibungen. Wenn es der Firma gut geht, erhalten die Nachrangdarlehensgeber die prognostizierten Festzinsen von 4,7 Prozent pro Jahr und nach drei Jahren ihren Kredit zurück. Geht es der Firma schlecht (droht durch Auszahlung eine Insolvenz), gibt es gar nichts.

Bei Nachrangdarlehen ist es außerdem immer so, dass die Emittentin, in diesem Fall die Solvium Logistik Opportunitäten GmbH & Co. KG, mit dem Geld der Anleger machen kann, was sie will.

Etwa um die Rückzahlunge an alten Direktinvestoren der Solvium Gruppe bedienen zu können, dürfte die Solvium Logistik Opportunitäten auch denen die alten Container abkaufen. In der Vergangenheit haben das die beiden Geschäftsführer der Solvium Capital GmbH gern praktiziert, wie GoMoPa berichtete.

Das fällt den Geschäftsführern Marc Schumann und Andre Wreth nicht sonderlich schwer. Sind sie doch bei allen Solvium Kapitalgesellschaften oder Emittenten über die Komplementärin Solvium Capital GmbH deren Vertreter.

So klingt es zwar schön, wenn Andre Wreth in einer Presseerklärung vom 28. Februar 2020 verkündet, dass die ersten investierten 6 Millionen Euro der neuen Solvium Logistik Opportunitäten GmbH & Co. KG 900.000 Euro eingebracht hätten.

Doch die Anleger haben von der Überrendite von 15,2 Prozent hochgerechnet aufs Jahr gar nichts, da sie keine Teilhaber sind.

Deshalb stellt Cash-Online.de dazu klar:

Zitat:


Die Erhöhung der Rendite der Zielinvestments führt nicht zu einer Erhöhung des Zinssatzes.


Und, wie schon erwähnt, sind die weiteren Investitionen nicht verbindlich. Im Kleingedruckten des achtseitigen Portfolioberichts des Logistik Opportunitäten Nr. 1 gibt es auf Seite 5 den Hinweis:

Zitat:


Diese Angaben sind nicht verbindlich. Es können insbesondere anstelle der und/oder zusätzlich zu den hier angegebenen Ausrüstungsgegenständen andere Ausrüstungs-gegenstände erworben werden, die andere Merkmale aufweisen und in anderen Märkten eingesetzt werden können.


Warnung von Wirtschaftsprüfern in Bilanzen:

Lesen Sie im geschlossenen Teil dieses Artikels, warum Marc Schumann und Andre Wreth so dringend frisches Kapital brauchen.

Lesen Sie den Artikel zuende und diskutieren sie mit anderen oder informieren Sie sich einfach nur weiter im Forum. Melden sie sich dafür hier als GoMoPa-Mitglied an.

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?


 

Artikel zum Thema
» Fonds Finanz: Deutschlands größte Schrottsammlung?
» ConRendit Holding AG: Anleger müssen Verzicht üben
» Solvium Containerinvestments und die erfundene Sicherheitsgarantie
» Containerkaufverträge: So führt Solvium Capital GmbH die Anleger aufs Glatteis
» Solvium Capital GmbH: Qualitätssiegel Trusted Asset oder eher Anti-Trusted?
» Solvium Container Select Plus: Elegantes Entledigen von Spezial-Containern an Anleger?
» Edmund Pelikan: Die illustre Trusted Asset Society der klammen Stiftung Finanzbildung
» Solvium Capital GmbH: Qualitätssiegel Trusted Asset oder eher Anti-Trusted?
» Allianz-Phantomversicherung: Solvium gibt vor OLG Hamm auf
» Solvium Container Select Plus: Elegantes Entledigen von Spezial-Containern an Anleger?
» DeepSea Oil Explorer: Unseriöses Geschäftsgebaren der Integritas Treuhand mit Andreas Wohlers?
» impletio consulting, Targetum Treuhand und NovaCelo: Andreas Wohlers und seine gierige Clique
» Solvium Capital GmbH: Andreas Wohlers - vom Berufsganoven anscheinend nicht weit entfernt
» DIE ZEIT schweigt - wenn man sie beim Lügen ertappt
» Die Zeitzeugen der ZEIT
» Blamiert sich die Süddeutsche Zeitung mit manipulierten Daten?
» Tagesschau über GoMoPa: GEZ-Gebühren müssen Schmutzkampagne finanzieren
» NDR/ZAPP: Wie Journalisten manipulieren statt berichten
» Lügenbarone als Zeugen der ZEIT
» Der Qualitätsjournalismus der Süddeutschen Zeitung
» HAZ Kampagnen-Journalismus

Beiträge zum Thema
» Solvium Capital GmbH - Containerdirektinvestments - Solvium Protect 1 - Solvium Protect 2
» ConRendit
» Fonds Finanz Maklerservice GmbH
» Integritas Treuhand: Unseriöses Geschäftsgebaren von Mona Bremer und Andreas Wohlers?
» Andreas Wohlers - vom Berufsganoven anscheinend nicht weit entfernt
» Sader Naid: Nach Geständnis 4 Jahre Haft

Kategorien zum Thema
» Finanzvertriebe
» Buschtrommel
» Fonds
» Wer kennt, was meint Ihr dazu?
» Fonds - Informationen
» Kapitalanlagebetrug
» Wer kennt, was meint Ihr dazu? - Hintergrundinformationen
» Kapitalanlage
» Private: PERSONEN
» Dubios
» Atypische Beteiligungen
» Grauer Markt

 

Stichwörter zum Thema

» ungesicherte Nachrangdarlehen freie Verwendung 
» Marc Schumann Andre Wreth Jürgen 
» Kestler Olaf Will Andreas Wohlers 
» ConRendit Solvium Holding AG Hamburg 
» Solvium Logistik Opportunitäten GmbH & 
» Co. KG Logistik Opportunitäten Nr.1 
» Solvium-Capital.de Wirtschaftsprüfer EBS GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft 
» Steuerberatungsgesellschaft Hamburg 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen keine Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:
 

CAPTCHA code


 

» Rubina Real Estate GmbH: Warren Buffett hat Berlin ...   24.09.2020

» Wiener Modell gegen Mietwucher: Wien nimmt Investo ...   23.09.2020

» Kay Rieck und Timo Biebert: Nach Flächenbrand bei ...   22.09.2020

» asuco ZweitmarktZins 15-2020/16-2020: Riesenbilanz ...   21.09.2020

» Die Schrottimmobilien von Birger Dehne / DEGAG Deu ...   19.09.2020

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen