GoMoPa: ecoligo.investments: Einreiseverbot für Costa Rica - aber Crowd für Hotel-Klima + Travel-Solardach?
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
03. Juni 2020
600 User online, 50.799 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
Registrieren
Presse-Echo


27.03.2020
ecoligo.investments: Einreiseverbot für Costa Rica - aber Crowd für Hotel-Klima + Travel-Solardach?

ConventWirtschaftlich Hauptberechtigter (45,54 Prozent) der GLS-crowd.de Managerin und zugleich ecoligo.investments Managerin CrowdDesk GmbH aus Frankfurt am Main ist Karierreberater Joachim Lang (60), Alleininhaber der High Tech Kaderschmiede consinion GmbH aus Ulm in Baden-Württemberg © Pressefotos consinion GmbH Nach den schlechten Erfahrungen mit Firmenpleiten (MindTags, BIB Industrietechnik, Boutique Vegan) auf der Vermittlerplattform GLS-Crowd.de mit Crowdinvestings zwischen 400.000 und 750.000 Euro (GoMoPa berichtete), droht dem Karriereberater und Hauptgesellschafter (45,54 Prozent) Joachim Lang (60) aus Pfaffenhofen an der Roth für seine Betreiberfirma CrowdDesk GmbH auf Frankfurt am Main das nächste Desaster auf seiner nächsten Crowd-Plattform.

ConventJamal El Mallouki (33, rechts) aus Oppenheim ist mit seinem Geschäftsführerkollegen Johannes Laub (32) aus Oppenheim von der Frankfurter CrowdDesk GmbH nicht nur für die technische Umsetzung des GLS Crowdfundings zuständig, Mallouki verantwortet auch die Vermittlerplattform ecoligo.investments und ist zugleich Vorstandsvorsitzender des Bundesverbandes Crowdfunding eV aus der Köpenicker Straße 154 in Berlin Kreuzberg © Pressefotos CrowdDesk GmbH, Baseler Straße 10, Frankfurt am Main Diesmal könnte es seine parallel zur GLS-Crowd.de ebenfalls im Jahr 2017 gegründete Nachrangdarlehens-Vermittler-Plattform ecoligo.investments treffen.

CrowdDesk und ecoligo.investments Geschäftsfüherer Jamal El Mallouki (33) aus Oppenheim hat bereits 15 Crowdinvestings für Solar- und Klimaanlagen für Hotels und Ausflugsagenturen allein in Costa Rica organisiert. Ein raues, von Regenwäldern durchzogenes Vulkanland zwischen Karibik und Pazifik, 14 Flugstunden (9.360 Kilometer Luftlinie) von Frankfurt entfernt. Die Nachrangskreditsummen belaufen sich zwischen 30.000 und 100.000 Euro mit Laufzeiten zwischen 3 und 13 Jahren.

ConventMit deutschen Nachrangdarlehen in Höhe von 185.000 Euro will ein Tochterunternehmen des Berliner Startups ecoligo GmbH zwei Niederländern 69 Zimmerklimanlagen abkaufen, die die Niederländer im Dezember 2018 im Spa Hotel Arenal Kioro in Costa Rica installiert hatten, und an das Hotel für die nächsten 8 Jahre weiterverleasen - wenn wegen der Corona-Pandemie überhaupt Gäste kommen können © Ausrisse aus ecoligo.investments Rechnet man noch die Projekte in Ghana und Kenia hinzu, wurden insgesamt ungefähr 3,8 Millionen Euro für 37 Projekte von rund 1.100 überwiegend Privatanleger aus Deutschland bereits investiert.

Zwei neue unbesicherte Nachrangdarlehens-Crowdinvestings laufen gerade:

1. 185.000 Euro Nachrangdarlehen auf 8 Jahre für 69 Panasonic-Zimmerklimaanlagen mit einem in Aussicht gestellten Jahreszins von bis zu 5 Prozent in einem Spa Hotel Arenal Kioro im Nordwesten von Costa Rica. Hier haben Anleger ab 100 Euro bereits 35.150 Euro an Nachrangdarlehen gezeichnet. Es fehlen also noch 149.850 Euro.

Convent Mit deutschen Nachrangdarlehen in Höhe von 94.000 Euro will ein Tochterunternehmen des Berliner Startups ecoligo GmbH zwei Niederländern eine Dachsolaranlage abkaufen, die die Niederländer im Mai 2019 installiert hatten, und an die Ausflugsagentur Swiss Travel Costa Rica in Uruca für die nächsten 10 Jahre weiterverleasen beziehungsweise den Strom über Stromabnehmervertrag verkaufen - wenn wegen der Corona-Pandemie überhaupt Gäste kommen können © Ausrisse aus ecoligo.investments 2. Und 94.000 Euro Nachrangdarlehen auf 10 Jahre für eine 47 kWP Solardachanlage für die Büros der Ausflugsagentur Swiss Travel Costa Rica in Uruca mit einem in Aussicht gestellten Jahreszins von 4 Prozent. Hier haben Anleger ab 100 Euro schon 48.200 Euro gezeichnet. Es fehlen noch 45.800 Euro.

Das Problem: Corona hat den Tourismus lahm gelegt. Dennoch laufen die Crowdinvestings weiter.

Aber ohne Gäste können die Hotels und Expeditionsagenturen die Leasingraten für die von den Nachrangdarlehen angeschafften Solaranlagen und Klimaanlagen nicht aufbringen. Und somit fließen auch weder Zins noch das Nachrangdarlehen aus Costa Rica nach Deutschland zurück.

Für Costa Rica hat das Auswärtige Amt ein Rückholprogramm für gestrandete deutsche Reisende gestartet.

Costa Rica hat zunächst bis 12. April 2020 eine Einreisesperre für Touristen verhängt.

Finanzanlagenvermittler CrowdDesk- und ecoligo.investments Geschäftsführer Jamal El Mallouki warnt:

Zitat:


Die drei Endkunden der drei jüngsten ecoligo-Crowdinvestment-Angebote zur Refinanzierung von Bestandsanlagen sind in der Tourismus- und Hotelbranche in Costa Rica tätig.

Insbesondere, wenn die Corona-Pandemie und damit die Einreisesperre länger andauern sollte, kann das Risiko bestehen, dass diese Endkunden in Zahlungsschwierigkeiten geraten.


Doch Jamal El Mallouki und sein Boss Joachim Lang vermitteln die Finanzanlagen nur.

Anbieterin (Emittentin) der Nacharangdarlehen zur Leasing-Ausstattung von Hotels in Costa Rica auf der Plattform ecoligo.investments ist eine nicht operativ tätige Tochtergesellschaft des vor vier Jahren gegründeten Berliner Startups ecoligo GmbH.

ConventCEO Martin Baart (35, links) aus Bernkastel-Kues in Rheinland-Pfalz und CFO Markus Schwaninger (33) aus Stuttgart haben das Berliner Startup ecoligo GmbH aus der Invalidenstraße 112 in Mitte gegründet und suchen die Hotels in Costa Rica und geplant auch in Vietnam aus © Ausrisse aus Facebook und ecoligo.investments Gründer und Hauptgesllschafter der ecoligo GmbH aus der Invalidenstraße 112 in Berlin Mitte (jeweils 34,59 Prozent) sind der Rheinland-Pfälzer Martin Baart (35, links) aus Bernkastel-Kues und der Schwabe Diplom-Ingenieur Markus Schwaninger (33) aus Stuttgart.

Sie reagieren auf den immer realistischer werdenden drohenden Totalverlust zum einen mit einem Zinsbonus:

Lesen Sie im geschlossenen Teil dieses Artikels unter anderem, warum der geplante Garantiefonds der ecoligo GmbH von 50.000 Euro für die Crowd-Anleger nur eine Scheinsicherheit darstellt.

Lesen Sie den Artikel zuende und diskutieren sie mit anderen oder informieren Sie sich einfach nur weiter im Forum. Melden sie sich dafür hier als GoMoPa-Mitglied an.

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?


 

Artikel zum Thema
» GLS Bank: Schlechte Erfahrung mit GLS-Crowd.de - Schon 3 Pleiten auf 1. Crowd-Plattform einer Bank
» GLS Bank und die Pseudosicherheit der juwi AG für den Bauzins Deutschland 1
» Crowd-Pleitewelle auf Kapilendo.de: Nach macandoo GmbH und fairbuy24 GmbH nun tectomove GmbH
» Die Liste der Crowd-Abstürze auf Companisto, Finnest, Kapilendo und Katrim wird immer länger
» SCHLOSS BURGER GmbH 2,5 Mio. Kapilendo-Crowdinvesting: Hat sich Franchise-King Alexander Kolobov verhoben?
» Nach Zinsland.de nun Bergfuerst.de: Erster Emittent eines Immobilien Crowdfundings pleite
» Immer wieder Ärger mit Immobilienprojektentwickler GPV und Boss Martin Procher
» ALPIN Steucap: Bergfürst Crowdfunding für überteuerte Wohnungen im Aartal?
» Zinsland.de Ausfälle Immobilien: Warum fällt Betreiberin Civum GmbH auf windige Bauträger herein?
» Quartier-Hans-Sachs.de: Rido-Immobilien.de schwenkt von Skandal-Irisgerd zu Skandal-Derivest-Nordcap
» Wohnen am Mühlbach Bad Abbach: Markus Fürst + Gerhard Schaller können CapStar One nicht zurückzahlen
» Zinsland.de: Pleite-Eklat des Münchner Baulöwen Heinz Michael Groh
» Baupfusch-Anzeige gegen Gekko Real Estate GmbH - Ioannis Moraitis
» Schlossterrassen am Tierpark Berlin: Unnötiges Crowdfunding?
» Bonafide Immobilien: Stefan Schepers in der Eifel vor die Tür gesetzt, in Berlin auf Klappertour

Beiträge zum Thema
» ecoligo.investments: Einreiseverbot für Costa Rica - aber Crowd für Hotel-Klima + Travel-Solardach?
» Crowd-Investment Great Rift Valley/Rift Valley Roses: Rosen zum blühen bringen mit Nachrangdarlehen
» GLS Bank: Schlechte Erfahrung mit GLS-Crowd.de - Schon 3 Pleiten auf 1. Crowd-Plattform einer Bank
» GLS Bank rührt Crowdinvesting-Szene neu auf
» Gebührenrausch: Nun auch Öko-Institut GLS Bank aus Bochum
» Prokon: Auch GLS Bank und "Stromrebellen" kaufen Genussrechte auf
» Crowd-Pleitewelle auf Kapilendo.de: Nach macandoo GmbH und fairbuy24 GmbH nun tectomove GmbH
» SCHLOSS BURGER GmbH 2,5 Mio. Kapilendo-Crowdinvesting: Hat sich Franchise-King Alexander Kolobov verhoben?
» Nach Zinsland.de nun Bergfuerst.de: Erster Emittent eines Immobilien Crowdfundings pleite
» GPV Property Development Ltd. Martin Procher: Käufer von Wohnungen abgezockt?
» Erste M1VV Festzins GmbH & Co. KG: Achtung Nachrangdarlehen
» M1 Management und Beteiligungs GmbH - m1vv.de
» BERGFÜRST - Erste Immobilien-Emission - jährlich mit 3,5 Prozent
» ALPIN Steucap: Bergfürst Crowdfunding für überteuerte Wohnungen im Aartal?
» Zinsland, erstes Crowdinvesting in Pflegeimmobilie
» Fundraising-Projekt von Companisto steht auf der Kippe
» Immobiliencrowdfunding-Plattform zinsbaustein.de: Cube Offices 574-Nachrangdarlehen
» Crowdfunding: Informationspflichten und Verhaltenskodex
» Selfstorage: Secur Immobilien und Hans-Martin Diehl
» Envopark Dahlewitz: Partiarische Darlehen 4,4 % Jahreszins
» Neue Pflichten bei der Vermittlung von Vermögensanlagen im Rahmen des Crowdfunding

Kategorien zum Thema
» Dubios
» Erfahrungen mit Banken
» Immobilie - Deutschland
» Wer kennt, was meint Ihr dazu?
» Kapital & Kreditangebote
Kapitalanlage
» Immobilie
» Kapitalbeschaffung
» Penny Stocks
» Fonds
» Urteile & Recht
» Geschäftlich: Kredite & Finanzierungen
» Erfahrungen mit Banken

 

Stichwörter zum Thema

» Bundesverband CrowdfundingeV Berlin Scheinsicherheit 
» Corona Einreisestopp Garantiefonds Firmeneigentum verleaste 
» Solardachanlagen Zimmer-Klimaanlagen Costa Rica Ghana 
» Kenia Vietnam Spanien ecoligo.investments Einreiseverbot 
» Tourismus Costa Rica Crowdinvesting Schwarmfinanzierung 
» ecoligo.com Berlin Startup Markus Schwaninger 
» Stuttgart Martin Baart Bernkastel-Kues Rheinland-Pfalz 
» Georg Salvamoser Preis Spa Hotel 
» Arenal Kioro Urlauber-Rückholung Auswärtiges Amt 
» Swiss Travel Costa Rica Uruca 
» Ra Newables CrowdDesk GmbH Fankfurt 
» ecoligo invest GmbH Joachim Lang 
» Johannes Laub Oppenheim Finanzdienstleister Finanzanlagenvermittler 
» Jamal El Mallouki Elina Magida 
» Offenbach Stromabnehmervertrag Mietkaufmodell schlechte Erfahrung 
» GLS Bank GLS-Crowd.de Firmenpleiten MindTags 
» GmbH Berlin BIB Inustrietechnik GmbH 
» Boutique Vegan GmbH & Co. 
» KG Ortenau Baden-Württemberg 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen keine Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:
 

CAPTCHA code


 

» easygold24.com: Nach PIM Gold bietet Mustapha Hasn ...   31.05.2020

» Rödl & Partner: Christian Rödl täuschte mit Kur ...   30.05.2020

» GGMT.at: Gold zum halben Preis mit eigener Mine in ...   29.05.2020

» Windenergieanleihe Grohnde-Emmerthal I: Fragliche ...   28.05.2020

» Novem Gold AG, Vaduz: Nicht öffentliches Kryptogo ...   27.05.2020

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen