GoMoPa: Facebook-Account von Steuer-Flüchtling Christoph Heuermann: Von Hetze bis Gewaltaufruf
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
20. September 2020
445 User online, 50.815 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
Registrieren
Presse-Echo


04.05.2020
Facebook-Account von Steuerflüchtling Christoph Heuermann: Von Hetze bis Gewaltaufruf

ConventKeine zustellfähige Adresse für deutsche Behörden: Der deutsche Steuerflüchtling Christoph Heuermann (29, Politik-Absolvent der Uni Konstanz in Baden, Praktika absolvierte er zum Beispiel beim FDP-Bundestagsabgeordneten Frank Schäffler und beim Wiener Ökonomen Rahim Taghizadegan) hetzte am 29. April 2020 aus sicherer Entfernung in einem mexikanischen Pool der Villa Costanza in Playa del Carmens, die er inzwischen in Richtung Schweden verlassen hat, gegen GoMoPa, weil GoMoPa über sein Wallnuss-Plantagen-Investment in Georgien berichtete, dessen Handel die BaFin in Deutschland verbot © Ausriss aus Facebookgruppe Christoph Heuermann Auf einem roten Plastikflamingo in einem Pool in Mexiko macht der deutsche Steuerflüchtling Christoph Heuermann (29, nach eigenen Angaben Stundensatz 500 Euro, Monats-Nettoeinkommen 50.000 monatlich) Stimmung gegen GoMoPa.

Auf seinem öffentlichen Facebook-Account postet der Politik-Absolvent der Uni Konstanz am Bodensee in Baden, der Praktika beim FDP-Bundestagsabgeordneten Frank Schäffler und beim Wiener Ökonomen Rahim Taghizadegan absolviert hat, seinen 2.915 Facebook-Abonnenten zu:

Zitat:


Bin aktuell in Klagelaune.


Und hetzt ungestraft, da keine zustellfähige Adresse, gegen GoMoPa:

Zitat:


Als Verbraucherschutzportal getarnte Erpressungsmafia.


Auf Nachfrage eines Facebooknutzers, warum er keine Strafanzeige gegen GoMoPa stellt, musste Heuermann schließlich einräumen:

Zitat:


Eine konkrete Aufforderung habe ich ja noch nicht erhalten.


ConventDer deutsche Steuerflüchtling Christoph Heuermann (29, Politik-Absolvent der Uni Konstanz in Baden, Praktika absolvierte er zum Beispiel beim FDP-Bundestagsabgeordneten Frank Schäffler und beim Wiener Ökonomen Rahim Taghizadegan) bietet in Georgien 250 Hektar bewirtschaftetes Land mit 285 Walnuss-Jungbäumen pro Hektar drauf für 85.000 Euro, das ihm gar nicht gehören soll und durch den Deal auch nicht den Investoren. Heuermann hat als Ausländer das Land selbst nur gepachtet © Ausriss aus Facebookgruppe Staatenlos Mastermind Was hat GoMoPa getan?

GoMoPa hat vor dem Investment in bewirtschaftete Walnuss-Plantagen in Georgien gewarnt, die Heuermann in einer weiteren Facebook Gruppe (Staatenlos Mastermind) anbietet (siehe Ausriss). Die deutsche Finanzmarktaufsicht BaFin hat das Angebot in Deutschland am 17. Februar 2020 verboten.

Doch auf der öffentlichen Facebookseite von Christoph Heuermann blieb es nicht bei der persönlichen Hetze des Accountinhabers.

Heuermann bestärkte einen Kommentator, der öffentlich zu einem Überfall auf GoMoPa aufrief.

Einer von Heuermanns Anhängern, ein ("M W Stefan Richter") schlug einen "Hausbesuch" vor. Gemeint ist natürlich ein Überfall mit schwerster Körperverletzung oder Schlimmerem:

Lesen Sie im geschlossenen Teil dieses Artikels, warum sich Heuermann mit seinen Eltern besser außerhalb Deutschlands trifft.

Lesen Sie den Artikel zuende und diskutieren sie mit anderen oder informieren Sie sich einfach nur weiter im Forum. Melden sie sich dafür hier als GoMoPa-Mitglied an.

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?


 

Artikel zum Thema
» Walnuts.ge Christoph Heuermann: Nach BluePalm Flop Verbot für Investments in Walnuss-Farms Georgiens
» Bluepalm.Group: Illegaler Aktienverkauf über den Nomaden Christoph Heuermann - BaFin + FMA warnen

Beitrag zum Thema
» Bluepalm.Group: Illegaler Aktienverkauf über den Nomaden Christoph Heuermann - BaFin + FMA warnen

Kategorie zum Thema
» Aktien

 

Stichwörter zum Thema

» Staats -und Verwaltungswissenschaft Uni 
» Konstanz in Baden am Bodensee 
» Praktika FDP-Bundestagsabgeordneter Frank Schäffler Wiener 
» Ökonom Rahim Taghizadegan Corona Hausbesuch 
» Facobook-Account Gewaltaufruf Hetze keine zustellbare 
» Adresse Steuerflüchtling Christoph Heuermann Chile 
» Kolumbien Georgien Walnuss-Plantage BaFin-Verbot FMA-Warnung 
» Österreich Deutschland Flucht vor deutschem 
» Fiskus Staatenlos.ch Staatenlos Mastermind Stefan 
» Richter Berlin Neukölln Karl-Marx-Straße 262 
» OYO Hotel Bohemia Britzer Tor 
» Mossad KGB Vorzugsaktien Blue Palm 
» Group Rendite aus Kurzzeitvermietung globalcitizenexplorer.com 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen keine Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:
 

CAPTCHA code


 

» Die Schrottimmobilien von Birger Dehne / DEGAG Deu ...   19.09.2020

» Razzia bei Problemimmobilien: Mietwucher und Wohnf ...   18.09.2020

» Von Liechtenstein nach Österreich: Vorarlberger Z ...   17.09.2020

» Crowd-Investing für Banking-App-Anbieter Tomorrow ...   17.09.2020

» Fußball-Spielertransfers: Neulinge wollen 6 Milli ...   16.09.2020

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen