GoMoPa: Anleihe reconcept Green Bond I: Wo beim Hamburger Emissionshaus reconcept GmbH der Schuh drückt
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
03. August 2020
282 User online, 50.808 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
Registrieren
Presse-Echo


19.07.2020
Anleihe reconcept Green Bond I: Wo beim Hamburger Emissionshaus reconcept GmbH der Schuh drückt

Convent Der geschäftsführende Gesellschafter des Hamburger Emissionshauses reconcept GmbH, der niedersächsische Bankkaufmann Karsten Reetz (52) aus Rosengarten © Pressefoto und Youtube - reconcept GmbH, Hamburg Gerade erst im März hat Karsten Reetz (52) mit seinem Hamburger Emissionshaus reconcept GmbH aus der ABC-Straße 45 eine Kommandit-Beteiligung RE13 Meeresenergie Bay of Fundy herausgebracht, wie GoMoPa berichtete.

Bis Anfang Juni 2020 sammelte Reetz 3,85 Millionen Euro Eigenkapital ein. Mit dem Geld will Reetz an der kanadischen Atlantikküste 3 schwimmende Gezeitenströmungs-Kraftwerke errichten und auch mit einer eigenen Gesellschaft betreiben lassen. Die drei Schiffe sollen die starke Strömung von Ebbe umd Flut in Strom umwandeln.

Mit durchschnittlich 25.000 kanadischen Dollar (16.058 Euro) beteiligten sich insgesamt rund 250 Anlegerinnen und Anleger an dem Gezeitenkraft-Investment FORCE 1. Das Gesamtfinanzierungsvolumen beläuft sich auf 16,7 Millionen Kanadische Dollar (10,73 Millionen Euro). Den Rest von 6,88 Millionen Euro soll eine Bank in Toronto beisteuern.

Doch nun muss Reetz eine 10 Millionen Euro schwere Anleihe für seine reconcept GmbH nachschieben, weil ihm in Finnland der Schuh drückt.

Die Anleihe mit der Bezeichnung "reconcept Green Bond I" soll 5 Jahre laufen und lockt mit einem Jahreszins von 7,75 Prozent.

Die Anleihe ist nicht besichert. Die reconcept Gruppe ist bekannt für In-Sich-Geschäfte zwischen den einzelnen Projektgesellschaften. Es gibt aber keinen Konzernabschluss, weshalb die Jahresabschlüsse einzelner reconcept-Gesellschaften kein plausibles Bild über die wirkliche Gesamtlage im Konzern ergeben.

In einer Presseinformation teilte Reetz zum Verkaufsstart am 22. Juni 2020 mit, was er mit der Anleihe vorhat:

Zitat:


Mit den zufließenden Mitteln plant das Unternehmen, Investitionen der reconcept Gruppe und zugehöriger Projektgesellschaften im Bereich der Erneuerbaren Energien vornehmlich in Kanada und Finnland zu finanzieren

sowie

maximal zu 50% bisherige externe Finanzierungen abzulösen

oder diese innerhalb der reconcept Gruppe umzufinanzieren...


Problem Nr. 1: Finnland

Um im Jahr 2019 keinen Verlust zu erleiden, musste die reconcept GmbH an sich selbst verkaufen - auf dem Papier (der Kaufpreis muss noch erwirtschaftet werden):

Lesen Sie im geschlossenen Teil dieses Artikels unter anderem, mit welchen Rückzahlungsverpflichtungen die reconcept GmbH unter Druck steht.

Lesen Sie den Artikel zuende und diskutieren sie mit anderen oder informieren Sie sich einfach nur weiter im Forum. Melden sie sich dafür hier als GoMoPa-Mitglied an.

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?


 

Artikel zum Thema
» reconcept GmbH Gezeitenkraftwerk Atlantik: Etwas für Glücksritter - RE13 Meeresenergie Bay of Fundy
» Stefan Klaile: Teufelsritt mit der reconcept RE 03 Windenergie Finnland GmbH & Co. geschlossene Investment-Kommandit-Gesellschaft aus Hamburg
» Finanzblase der reconcept GmbH wächst: RE12 Energiezins 2022 will 5 Millionen Blind-Nachrangdarlehen
» Schneeballverdacht bei reconcept GmbH? Anleihe 08 kauft Windanlage von Anleihe 07

Beiträge zum Thema
» reconcept GmbH - Hamburg
» reconcept 10 Genussrecht der Zukunftsenergien: schwache Kapitaldecke - schwache Leistungsschau
» Geschlossene Ökofonds - mangelhaft?

Kategorien zum Thema
» Finanzvertriebe
» Fonds - Informationen
» Fonds
» Grauer Markt
» Umweltthemen

 

Stichwörter zum Thema

» RE13 Meeresenergie Bay of 
» Fundy reconcept Green Bond I 
» Hamburg reconcept GmbH Karsten Reetz 
» Rosengarten Finnland Kanada Tuulialfa Oy 
» reconcept Finnland GmbH 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen keine Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:
 

CAPTCHA code


 

» Ich-investiere-gruen.de dubios: Deutsche Edelfisch ...   03.08.2020

» SAS AG, Schweiz: "SG Sichere Geldanlagen" mit Aimo ...   31.07.2020

» ADCADA.Healthcare Bond: "12 Prozent Zinsen pro Jah ...   30.07.2020

» Bloomberg hat "große Zweifel" an Solar-Erfolg vom ...   29.07.2020

» GoMoPa vor BGH und EuGH: Mutmasslicher Abzocker Dr ...   28.07.2020

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen