GoMoPa: MyRight.de / financialright GmbH: Als Sammelkläger abgelehnt - wegen Benachteiligung seiner Kunden
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
23. September 2020
395 User online, 50.815 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
Registrieren
Presse-Echo


07.08.2020
MyRight.de / financialright GmbH: Als Sammelkläger abgelehnt - wegen Benachteiligung seiner Kunden

ConventDie drei Hamburger gründeten 2016 in Hamburg die heutige Berliner Rechtsplattform MyRight.de, von links nach rechts: Wirtschaftsingenieur Dr. Sven Bode (46), Rechtsanwalt Dr. Jan-Eike Andresen (38) und Informatiker Diplomingenieur Jens Hopfer (40). Dr. Sven Bode (links) ist Alleingeschäftsführer der 2014 gegründeten Inkassodienstleisterin und MyRight.de-Betreibergesellschaft financialright GmbH mit Sitz in der Friedrichstraße 191 in Berlin Mitte. Über deren Muttergesellschaft Next Legal Labs GmbH aus Hamburg sind Dr. Bode zu 65 Prozent und Jens Hopfer (rechts) zu 35 Prozent die Wirtschaftlich Berechtigten von der financialright GmbH © Ausriss aus sk.myright.com Weil der Berliner Inkassodienstleister financialright GmbH (Friedrichstraße 191) mit seiner Rechtsplattform MyRight.de seine Kunden zu stark benachteiligen würde, wenn diese mal mit einem geschlossenen Vergleich nicht einverstanden wären, akzeptierte das Landgericht Ingolstadt die fiancialright GmbH gar nicht erst als Klageberechtigten und lehnte heute eine Abgas-Sammelklage gegen Audi ab, Aktenzeichen: 41 O 1745/18.

2.800 Audi-Dieselbesitzer hatten darauf vertraut, dass der Inkassodienstleister financialright GmbH kostenlos bis zum Ende für sie in einer Sammelklage gegen die Konzernriesen VW AG/Audi AG kämpft.

Ihre Ansprüche (Erstattung des Kaufpreises minus gefahrener Kilometer) belaufen sich immerhin auf 77 Millionen Euro.

Und grundsätzlich ist es in Deutschland auch höchstrichterlich erlaubt, dass Geschädigte ihre Rechte an einen Rechtsdienstleister wie financialright GmbH abtreten und dieser dann für alle ein Urteil erstreitet (sogenannte "Lexfox-Entscheidung" vom 27. November 2019 - VIII ZR 285/18).

Doch die heute von der financialright GmbH eingereichte Sammelklage, es handelt sich um eines der umfangreichsten Verfahren im Rahmen der sogenannten Dieselklagewelle, hatte wegen der Abtretungsverträge gar keine Chance vor Gericht.

Zur Begründung teilte die Pressestelle des Landgerichts Ingolstadt heute mit:

Zitat:


Im vorliegenden Fall (seien bereits) bereits die einzelnen Abtretungsvereinbarungen nichtig, da sie aufgrund einer die Käufer benachteiligenden Regelung nicht mehr von der Inkassodienstleistungsbefugnis der Klägerin nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz gedeckt seien.

Dies beruhe vor allem auf der vertraglichen Regelung der Klägerin, nach der im Falle eines Vergleichswiderrufs eines Käufers dessen gesamte Rechtsverfolgung für diesen nicht mehr kostenfrei sei.


Im Prozess in Ingolstadt ging es um Autos der Marke Audi, in die VW-Vierzylinder-Dieselmotoren vom Typ EA189 mit Schummelsoftware eingebaut waren. Damit wurde die Abgasreinigung nur auf dem Prüfstand voll aktiviert - auf der Straße aber stießen die Motoren mehr Stickoxid aus als erlaubt.

Die Rechtsplattform Myright.de, die von der financialright GmbH betrieben wird, wirbt damit, die Abtretung der Forderungen erspare den Autokäufern alle Prozessrisiken und Kosten. Aber ...

Lesen Sie im geschlossenen Teil dieses Artikels unter anderem auch, wie die financialright GmbH reagiert und was VW und Audi dazu sagen.

Lesen Sie den Artikel zuende und diskutieren sie mit anderen oder informieren Sie sich einfach nur weiter im Forum. Melden sie sich dafür hier als GoMoPa-Mitglied an.

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?


 

Artikel zum Thema
» VW-Dieselskandal LawButler.com: Hohle Sicherheit bei Prozesskostenfinanzierer Profin
» Juragent AG und ProzessGarant AG: Prozessfinanzierer auf und davon
» Pleite FACTO Financial Services AG: Investor Star Fund will nur die Abtretung der Policen
» Hilft der Immobilienvertrieb Facto den LV- und Bausparkunden wirklich?
» Deutsche Bank finanzierte 25 Prozent versteckte Provisionen
» Neue Falle von Axel Junker und Markus Mingers: Deutsche Prozessfinanzierung für VerbraucherRechte eG
» IVR-Institut für VerbraucherRechte GmbH: Neue Falle von Investmentcoach Axel Junker
» Anwalt Markus Mingers & mit Haftbefehl gesuchter Betrüger Mehmet Göker: Ziemlich gute Freunde?
» "Da kommt ein dickes Ding!": Datenklau-Kanzleichef Markus Mingers als Referent über Datenschutz
» Genossenschaft Help24.de und Rechtshelfer Hasso24.de: Datenverschiebung statt Hilfe?
» Policen-Aufwertung mit der TREUK AG - nur ein Grips-Theater vom schlauen Frank Mingers?
» Hilft der Immobilienvertrieb Facto den LV- und Bausparkunden wirklich?
» Exklusiv: "Die Wahnsinns-Karriere des Mehmet Göker"
» Ex-MEG-Mann Alexander Bräutigam und sein Deutsches Finanzhaus am Rhein
» Justiz absurd: Prozess gegen Mehmet Göker scheitert an Richterwechsel
» "Erfolgs-Trainer" Jürgen Höller war Marketingleiter des mutmaßlichen Aktien-Betrügers Alfredo Cuti
» AktienPowerAG: Abgezockt vom Börsen-Guru?
» Börsenguru Alfredo Cuti mit GLOBALINO (AktienPower CFD Fonds) gescheitert?
» Anklage gegen Manager der AktienPower AG
» Policenkäufer Pecus Vermögensverwaltungsgesellschaft mbH hatte gar keine Lizenz
» LV-Ankauf: Das falsche Versprechen der SAM-Invest Management GmbH

Beiträge zum Thema
» MyRight.de / financialright GmbH: Als Sammelkläger abgelehnt - wegen Benachteiligung seiner Kunden
» Anklage gegen vier weitere Audi-Mitarbeiter
» MyRight.de/ Christopher Rother von der US-Kanzlei Hausfeld: "Deutsche Kunden sind nicht Kunden zweiter Klasse."
» VW-Dieselskandal LawButler.com: Hohle Sicherheit bei Prozesskostenfinanzierer Profin
» Hausfeld-Anwalt Christopher Rother MyRight.de: Größte Sammelklage Europas
» Unwissenheit und Verjährung - Auftakt im Musterprozess gegen Volkswagen
» Juragent AG
» Juragent Prozesskostenfonds II ? IV
» Juragent
» Juragent - ein Überblick
» Juragent GmbH & Co. Prozesskostenfonds KG
» Verein der Juragent Geschädigten - Wer steckt dahinter?
» Juragent kauft eigenen Kontrolleur aus dem Knast frei
» Warnliste: Geldanlageangebote
» Ungewöhnliche Inkasso-Tricks
» Börse-Neuemissionen 2007: Hochbetrieb bei Investmentbankern
» Mit Recht zur Rendite = Prozesskostenfonds
» Kampf gegen Steuersparmodelle - Prozesskostenfonds
» ProzessGarant
» Erfolgsprämien bei Anwälten?
» Bund der Verbraucher empfahl ProzessGarant
» Holzmann: Fallen Sie nicht auf Kurserholungen herein!
» Pleite der FACTO FS AG: Investor Star Fund will nur die Abtretung der Policen
» SFG AG - Gerhard Tausch
» Neue Falle von Axel Junker und Markus Mingers: Deutsche Prozessfinanzierung für VerbraucherRechte eG
» Genossenschaft Help24.de und Rechtshelfer Hasso24.de: Datenverschiebung statt Hilfe?
» Die Mittelschicht wird abgezockt - erfahren Sie wie
» Lust auf Gewinn
» So muss Service: Die kommunikativsten Maklerpools
» Hessisches Justizministerium äußert sich zu Ermittlungen im Fall Mehmet Göker
» MEG - Skandalvertrieb - Ex-Vorstand Mehmet Göker
» Jürgen Höller Motivationsguru, Pleitier und Knastbruder
» Jürgen Höller is back!
» PLR-Club - plrclub.eu, Jürgen Höller Erfolg.com
» Bodo Schäfer - Money Coach Nr. 1
» Wer kennt AktienPower GmbH Alfredo Cuti?
» Valuemaker Global Systems AG
» Schwarze Liste
» AktienPower
» AktienPower AG: Firmengeflecht des Alfredo Cuti zerbricht
» AktienPower AG: Börsenseminare
» Börsenpower

Kategorie zum Thema
» Nachrichten & Meldungen
» Wer kennt, was meint Ihr dazu?
» Fonds
» Fonds - Informationen
» Schrottimmobilien
» Versicherung
» Private: HINTERGRUENDE
» Private: UNGLAUBLICH
» Aktien
» Steuerberatung & Steueroptimierung
» Urteile & Recht
» Erfahrung mit
» Trading
» Schwarze Listen - weisse Listen - Empfehlungslisten
» Kommentare & Meinungen
» Wer kennt, was meint Ihr dazu? - Hintergrundinformationen
» Beteiligungen
» Immobilie - Deutschland

 

Stichwörter zum Thema

» Erfinder der VW-Sammelklage im 
» Abgasskandal VW-Vergleichsverhandlungen Lex-Fox-Entscheidung BGH abgetretene 
» Rechte an Rechtsdienstleister VW-Vierzylinder-Dieselmotor vom 
» Typ EA189 mit Schummelsoftware MyRight.de 
» financialright GmbH Berlin Friedrichstraße Sammelkläger 
» Sammelklage VW Audi Abgasskandal Dieselskandal 
» Landgericht Ingolstadt Ablehnung Urteil Benachteiligung 
» Rechte von Kunden nicht anerkannte 
» Abtretungsvereinbarungen Abtretungsverträge Dr. Sven Bode 
» Rechtsanwalt Dr. Jan-Eike Andresen Jens 
» Hopfer Hamburg Next Legal Labs 
» GmbH Hamburg Rechtsplattform Inkassodienstleister Prozesskostenfinanzierer 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen keine Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:
 

CAPTCHA code


 

» asuco ZweitmarktZins 15-2020/16-2020: Riesenbilanz ...   21.09.2020

» Die Schrottimmobilien von Birger Dehne / DEGAG Deu ...   19.09.2020

» Leonidas Associates XIII und XIV Wind: Windpark-Ve ...   18.09.2020

» Razzia bei Problemimmobilien: Mietwucher und Wohnf ...   18.09.2020

» Von Liechtenstein nach Österreich: Vorarlberger Z ...   17.09.2020

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen