GoMoPa: Neue Zeitbombe der Auricher Werte GmbH mit ÖKORENTA Erneuerbare Energien 11
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
23. September 2020
419 User online, 50.815 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
Registrieren
Presse-Echo


10.08.2020
Neue Zeitbombe der Auricher Werte GmbH mit ÖKORENTA Erneuerbare Energien 11

ConventTjark Goldenstein (62) aus Ihlow in Ostfriesland © Ausriss ÖKORENTA - Der Film Knapp 10 Millionen Euro hat die Auricher Werte GmbH bereits für ihren neuen Dachfonds (Schwerpunkt Windparks in Deutschland) ÖKORENRA Erneuerbare Energien 11 geschlossene Investment GmbH & Co. KG aus Kornkamp 52 im niedersächsischen Aurich eingesammelt, fünf Millionen Euro sollen noch in den nächsten 11 Monaten platziert werden.

Wenig vertrauenserweckend dabei ist, dass als Vermittler auch das Frankfurter Crwodinvesting-Portal LeihDeinerUmweltGeld.de gewonnen wurde. Die dahinterstehende CrowdDesk GmbH aus Frankfurt am Main ist mittlerweile dafür berühmtberüchtigt, ihre Anleger in waghalsige Kamikaze-Investments zu schicken, wie GoMoPa berichtete.

Ab 10.000 Euro plus 5 Prozent Agio können Anleger einsteigen. Laufzeit bis Ende 2029. Jährliche Ausschüttungen von 2 bis 7 Prozent aufsteigend. So die Prognose.

ConventDer Politikwissenschaftler und Ökonom Jörg Busboom (49) aus Nortmoor in Niedersachsen ist Geschäftsführer der ÖKORENTA Invest GmbH (Muttergesellschaft), der Ökorenta GmbH (Initiatorin, Fondsverwalterin) und der Auricher Werte GmbH und damit auch Portfoliomanager der ÖKORENTA Erneuerbare Energien 11 geschlossene Investment GmbH & Co. KG aus Kornkamp 52 im ostfriesischen Aurich © Ausriss ÖKORENTA - Der Film Doch die ÖKORENTA-Dachfonds sind, bezogen auf das eingebrachte Kommanditkapital, eine tickende Zeitbombe. Bei vielen Fonds erfolgten Ausschüttungen, obwohl die Fonds mit ihrem steuerlichen Ergebnis bezogen auf das Kommanditkapital im Minus lagen.

Es könnte glatt als Ostfriesenwitz durchgehen, wenn der geschäftsführende Gesellschafter der Auricher Fondsinitiatorin ÖKORENTA Invest GmbH, Tjark Goldenstein (62) aus Ihlow, auf Youtube in seinem "ÖKORENTA - Der Film" am 28. Juli 2020 verkündete:

Zitat:


Wenn ich ehrlich bin, möchte ich eigentlich nur, dass wir weiterhin so erfolgreich arbeiten, wie wir es tun.


Sein langjähriger Strategie-Boss und Mehrheitsgesellschafter (51 Prozent) der ÖKORENTA Invest GmbH dagegen Diplombankbetriebswirt Akadamie Deutscher Genossenschaft Dieter Knörrer (65) aus Bindlach-Ramsenthal in Bayern und zugleich seit 2018 Aufsichtsrat der Fondsanbieterin und Kapitalverwaltungsgesellschaft Auricher Werte GmbH ist am 9. Juli 2019 zurückgetreten.

ConventZentrale der ÖKORENTA Gruppe Kornkamp 52 in Aurich (Niedersachsen, Ostfriesland) © Ausriss Oekorenta.de/Performancebericht 2016 Wie am Fließband produziert der Ostfriese Tjark Goldenstein einen ÖKORENTA Dachfonds nach dem anderen, um mit dem Kommanditkapital auf dem Windparkfonds-Zweitmarkt auf Einkaufstour zu gehen. Goldensteins achter Fonds war im Dezember 2016 mit 25 Millionen Euro ausplatziert, der neunte Fonds ebenso im Oktober 2018, der zehnte in gleicher Höhe 2019. Und nun ist der elfte Fonds in der Einwerbung von insgesamt 15 Millionen Euro.

Und man muss sich wundern: Trotz der größten Windflaute seit 20 Jahren wurde für das Jahr 2016 an die Vorgängerfonds-Kommanditisten zwischen 6 und 11 Prozent auf ihr Eigenkapital von rund 98 Millionen Euro ausgeschüttet. Doch wovon? Die meisten Fonds wiesen ein kumuliertes Minus aus. Die restlichen Fonds hatten weit weniger als die Ausschüttungen erwirtschaftet.

Was für eine Zeitbombe tickt da in Aurich?

2017 erreichte das Windaufkommen in Deutschland 92,5 Prozent des langjährig zu erwartenden Mittelwertes. Für das Geschäftsjahr 2017 haben die sieben betreffenden ÖKORENTA Zweitmarkt-Fonds im Durchschnitt rund 10 Prozent an die Anleger ausgezahlt.

Und auch bei der Hitzewelle 2018 (in fast allen deutschen Landeshauptstädten kam es zu den längsten Hitzewellen seit Beginn der Wetteraufzeichnungen 1881) standen viele Windräder still. Dennoch schütteten die ÖKORENTA-Fonds zwischen 3 und 18 Prozent aus, bezogen auf das verwaltete Eigenkapital von 123,434 Millionen Euro, obwohl die Fonds nicht selten kumuliert im Minus lagen.

Der neueste Performance-Bericht 2018 mit Stand 30. September 2019 zeigt das sehr deutlich:

Lesen Sie im geschlossenen Teil dieses Artikels unter anderem auch, wie sich Performance und Ausschüttungen bei den bisherigen Fonds beißen und dass nicht nur eine Windflaute schlechthin, sondern auch eine Hitzewelle die Rendite-Prognosen über den Haufen werfen kann.

Lesen Sie den Artikel zuende und diskutieren sie mit anderen oder informieren Sie sich einfach nur weiter im Forum. Melden sie sich dafür hier als GoMoPa-Mitglied an.

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?


 

Artikel zum Thema
» ÖKORENTA Erneuerbare Energien 10: Gefährliche Ausschüttungen bei Minus?
» WeGrow - Kiri Fonds III Spanien GmbH & Co. KG: Rendite mit Wunderbäumen?

Beiträge zum Thema
» ÖKORENTA
» Zweitmarktfonds für Windparkbeteiligungen
» WeGrow GmbH - KiriFonds Deutschland

Kategorien zum Thema
» Fonds - Informationen
» Versicherung

 

Stichwörter zum Thema

» Auricher-Werte.de oekorenta.de ÖKORENTA Erneuerbare 
» Energien 11 Aurich Ostfriesland Zweitmarktfonds 
» Windparks Solaranlagen miese Performance Ausschüttungen 
» Auricher Werte GmbH ÖKORENTA Invest 
» GmbH Tjark Goldstein Ihlow Jörg 
» Busboom Nortmoor Niedersachsen Rücktritt Dieter 
» Knörrer Bindlach-Ramsenthal Bayern Andy Bädeker 
» Hude Ingo Schölzel Christian Rose 
» Clemens Mack ÖKORENTA Finanz GmbH 
» Vermittler Crowdinvesting CrowdDesk GmbH Frankfurt 
» LeihDeinerUmweltGeld.de Ökorenta GmbH ÖKORENTA - 
» Der FILM Ostfriesland Ostfriese Ostfriesenwitz 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen keine Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:
 

CAPTCHA code


 

» Kay Rieck und Timo Biebert: Nach Flächenbrand bei ...   22.09.2020

» asuco ZweitmarktZins 15-2020/16-2020: Riesenbilanz ...   21.09.2020

» Die Schrottimmobilien von Birger Dehne / DEGAG Deu ...   19.09.2020

» Leonidas Associates XIII und XIV Wind: Windpark-Ve ...   18.09.2020

» Razzia bei Problemimmobilien: Mietwucher und Wohnf ...   18.09.2020

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen