GoMoPa: Anleihe 2020/2025 der SUNfarming GmbH: Sinkende Einspeisetarife bei bleibenden Entwicklungskosten
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
25. Oktober 2020
521 User online, 50.823 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
Registrieren
Presse-Echo


05.10.2020
Anleihe 2020/2025 der SUNfarming GmbH: Sinkende Einspeisetarife bei bleibenden Entwicklungskosten

ConventSolar Power © picabay.com Die SUNfarming GmbH aus Erkner bei Berlin hat in Luxemburg eine 10 Millionen Euro unbesicherte Firmenanleihe prospektiert, an der sich Anleger aus Deutschland, Österreich und Luxemburg ab 1.000 Euro beteiligen können.

Die Anleihe kann bis 15 Millionen Euro aufgestockt werden. Laufzeit: 5 Jahre bis November 2025. Die SUNfarming GmbH peilt 5,5 Prozent Zinsen pro Jahr zur Auszahlung an.

Zunächst einmal machen die beiden Firmen-Inhaber Peter Schrum (90 Prozent) und Alleingeschäftsführer Martin Tauschke (10 Prozent) einen schlauen Eindruck.

Sie gehen Ausschreibungen aus dem Weg, in dem sie überwiegend in deutsche Solarparks mit einer Leistung von jeweils bis zu 750 Kilowattpeak (kWp) investieren.

Diese Solarprojekte müssen nicht an den Ausschreibungen der Bundesnetzagentur teilnehmen, um eine Einspeisevergütung nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) zu erhalten. Zudem ist der Einspeisetarif für die 750 kWp-Projekte höher als die Zuschlagswerte bei den Ausschreibungen.

Dieser Vorteil verringert sich aber monatlich:

750er-Solar-Freiflächenanlagen, die im Oktober 2020 in Betrieb gehen, erhalten einen Einspeisetarif von rund 6,34 Cent je Kilowattstunde (kWh). Ein Jahr zuvor waren es noch rund 7,42 Cent/kWh.

Damit kann sich die Rentabilität von neuen 750er-Solarprojekten zunehmend verringern, weil die Planungs- und Herstellungskosten nicht in dem Umfang wie die Einspeisetarife sinken.

Die Projektpipeline ab 2021...

Lesen Sie im geschlossenen Teil dieses Artikels, warum die Anleihe-Emittentin so abhängig von ihren Schwester- und Töchterunternehmen ist.

Lesen Sie den Artikel zuende und diskutieren sie mit anderen oder informieren Sie sich einfach nur weiter im Forum. Melden sie sich dafür hier als GoMoPa-Mitglied an.

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?


 

Beitrag zum Thema
» SUNfarming GmbH - Unternehmensanleihe mit 5,5 Prozent p.A.

Kategorie zum Thema
» Beteiligungen

 

Stichwörter zum Thema

» SUNfarming GmbH Erkner Brandenburg 
» sinkende Einspeisetarife keine Ausschreibungen unbesicherte 
» Anleihe Aufsicht in Luxemburg ungesicherte 
» Kredite an Gruppengesellschaften Solarparks Deutschland 
» Polen 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen keine Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:
 

CAPTCHA code


 

» Vonovia SE: Wertsteigerung auf Mieterkosten - Joke ...   23.10.2020

» Terraoil Swiss AG: 20-Mio-Anleihe + Coronahilfe tr ...   22.10.2020

» Enapter AG: B├Ârsenabsturz mit Pleitefirma S&O Bet ...   21.10.2020

» HPS Home Power Solutions II: Neue Crowd-Millionen ...   20.10.2020

» Deutsche Edelfisch: Erst Genussrechte-Flop, jetzt ...   19.10.2020

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen