GoMoPa:  Dima24-Gründer Malte Hartwig in U-Haft - Verdacht auf Anlagebetrug
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
12. Mai 2021
378 User online, 50.870 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
Registrieren
Presse-Echo


14.01.2021
Dima24-Gründer Malte Hartwig in U-Haft - Verdacht auf Anlagebetrug

ConventGraumarkt-König Malte Hartwieg (48) aus München schreibt seit 2014 Fitnessbücher, die er über Amazon verkauft. Auf seiner Amazon-Autorenseite behauptet er, dass er als internationaler Investmentmanager "zwischen die Fronten von Akteuren der schweren organisierten Kriminalität und den Strafverfolgungsbehörden" geraten sei © Ausriss Autorenseite auf Amazon.com Bereits 2015 soll die Münchener Staatsanwaltschaft 14 Millionen Euro bei Malte Hartwieg (48), dem Münchener Finanzmakler und Gründer der Fondsvermittlung Dima24, beschlagnahmt haben, wie GoMoPa berichtete.

Nun machte sie ihn selbst dingfest.

Denn die 14 Millionen Euro waren nur ein Tropfen auf dem heißen Stein.

Mit der Dima24-Gruppe hatte Hartwieg in 12 Jahren bis 2014 von 202.000 Anlegern über 2,3 Milliarden Euro in 20 Goldraffinerie-, Ölquellen- und Immobilien-Fonds auf dem Grauen Kapitalmarkt platziert. Die Emissionshäuser hießen Selfmade Capital, NCI New Captital Invest, EGI EURO GRUNDINVEST und Panthera Fund. 168 Millionen Euro an Anlegergeldern sind allerdings verschwunden. Malte Hartwieg soll sich zunächst nach Mallorca, dann nach Ungarn abgesetzt haben.

"Ich bin mir keiner Schuld bewusst", beteuerte der Graumarkt-König (Handelsblatt) noch im Jahr 2017 in einem Cafe am Budapester Flughafen.

Das wiederholte Hartwieg auch vor Gericht.

In einem Prozess wegen Steuerhinterziehung im selben Jahr vorm Münchener Amtsgericht jammerte der gelernte Maurer:

Zitat:


Ich kann nichts zahlen. Mein Vermögen von 800.000 Euro wurde eingefroren. Ich bin mir keiner Schuld bewusst.

100 Millionen sind verschwunden. Ich weiß nicht, wo das Geld ist.


Auf eine Presse-Anfrage reagierte Hartwieg bislang nicht, sein früherer Anwalt Werner Klumpe aus Köln hat das Mandat beendet.

Nur so viel...

Lesen Sie im geschlossenen Teil dieses Artikels, was Oberstaatsanwältin Anne Leiding bereits als Teilanklage beim Landgericht München I eingereicht hat, um eine Verjährung zu vermeiden.

Lesen Sie den Artikel zuende und diskutieren sie mit anderen oder informieren Sie sich einfach nur weiter im Forum. Melden sie sich dafür hier als GoMoPa-Mitglied an.

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?


 

Artikel zum Thema
» Middle East Ventures Ltd. Geldwäsche-Verdacht: Christian Kruppa darf Dubai nicht verlassen
» Malte Hartwieg meldet sich aus Ungarn: Reiner Geldeintreiber für Christian Kruppa?
» Pleitewelle bei Malte Hartwieg setzt sich fort
» EGI-Fonds: Sven Donhuysen in München um ein Haar verhaftet
» Malte Hartwieg versendet weihnachtliche Bettelbriefe
» Insolvenzwelle in Malte Hartwiegs Finanzimperium: Anlegern droht Totalverlust
» Nach Razzia: Malte Hartwieg kann Anwälte nicht mehr bezahlen
» Kollaps von Malte Hartwiegs Imperium
» Dima24.de: Wallauer und Schuhmann übernehmen Fonds-Horrorkabinett
» Malte Hartwieg: Millionenschäden bei NCI und Selfmade Capital
» Verdacht auf Schneeballsystem? Strafanzeige gegen Malte Andre Hartwieg
» Canada Gold Trust: Vertrauen ist gut, Kontrolle nicht möglich!

Beiträge zum Thema
» Dima24 - GF Malte Hartwieg und Geldempfänger Christian Kruppa, Dubai
» Anklage gegen den Millionen-Jongleur Malte Hartwieg und Christian Kruppa
» NCI / dima24.de - Strohmann-Geschäftsführerin macht reinen Tisch
» Kanada-Gold-Fonds - Canada Gold Trust - 14% Ausschüttung p.a.
» NCI New Capital Invest Management GmbH - new-capital-invest.de
» Dima24 - GF Malte Hartwieg

Links zum Thema
» Diskussionsthread auf wallstreet:online

Kategorien zum Thema
» Wer kennt, was meint Ihr dazu?
» Fonds - Informationen
» Nachrichten & Meldungen
» Dubios

 

Stichwörter zum Thema

» Christian Kruppa Dubai Selfmade 
» Capital NCI New Capital Invest 
» EGI EURO GRUNDINVEST Dima24 Malte 
» Hartwieg U-Haft festgenommen Haftbefehl Staatsanwaltschaft 
» München I Anlagebetrugsverdacht  

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen keine Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:
 

CAPTCHA code


 

» MeinAuto.de: Heutiger Börsengang durch Hg Capital ...   12.05.2021

» Solarkraft von Windkraft- und Immo-Versagern? Cond ...   10.05.2021

» Die UDI-Pistole für Nachranganleger: Insolvenz od ...   07.05.2021

» Falsches Immobilientestat: SNP Schneider-Neureithe ...   06.05.2021

» Vonovia SE: Nach Verwechslung von Modernisierung m ...   05.05.2021

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen