GoMoPa: easyGoSi Golden Gates Edelmetalle AG: Russisch-Roulette von Fonds Finanz und PSD Bank Kiel?
Sie sind noch kein Mitglied auf GoMoPa? Jetzt registrieren!
05. August 2021
327 User online, 50.880 Mitglieder
Scoredex anfordern!
Scoredex anfordern!
Vergleich der Leistungen
GoMoPa® - Wahl



Ihr Thema nicht dabei?
» Thema vorschlagen
Registrieren
Presse-Echo


13.07.2021
easyGoSi Golden Gates Edelmetalle AG: Russisch-Roulette von Fonds Finanz und PSD Bank Kiel?

ConventVon links nach rechts: Oliver Piendl, Head of Sales bei der Fonds Finanz Maklerservice GmbH, Norbert Porazik, geschäftsführender Gesellschafter der Fonds Finanz Maklerservice GmbH, Holger Brammer, Marktbereichsleiter Passiv PSD Bank Kiel eG, und Michael Kunkel, Vorstand PSD Bank Kiel eG © Pressefoto Fonds Finanz Maklerservice GmbH, München Fonds Finanz-Chef Norbert Porazik (46) aus München möchte Neuanlegern in Edelmetalle nach eigenen Worten "Sicherheit geben". Doch das neue Angebot von "Deutschlands größtem Maklerpool" (Eigenwerbung) gleicht sowohl für die Makler und Vermittler als auch für die Gold- und Silberkäufer offenbar eher einem Russisch-Roulette.

Die Münchener Fonds Finanz Maklerservice GmbH vertreibt seit Oktober letzten Jahres über ihre 28.000 Vertriebspartner einen hauseigenen Edelmetall-Tarif mit dem Namen easyGoSi (einfach Gold und Silber), für den sie aber ausdrücklich nicht haftet.

Gerade stehen sollen allein die angebundenen Vermittler selbst. Wie etwa auch die Genossenschaftsbank PSD Bank Kiel e.G., die diesen Fonds Finanz-Edelmetalltarif seit April 2021 auch ihren Mitgliedern und Bankkunden (insgesamt 1,2 Millionen Frauen und Männer in der deutschlandweiten PSD-Bankengruppe) andient.

Das Produkt easyGoSi stammt vom Fonds Finanz-Kooperationspartner Golden Gates Edelmetalle AG aus der Schweiz.

Diese Golden Gates Edelmetalle AG ist umstritten.

Über diese Firma gab es in der Vergangenheit etliche Beschwerden wegen angeblicher Drücker-Kopplungsgeschäften mit Alt-Schmuck und wegen riskanter Sparpläne für das Industriemetall Gallium, das von Privatpersonen über die Börse an Industriekunden gar nicht gehandelt werden kann und von Banken ebenfalls nicht gehandelt wird, wie GoMoPa berichtete.

Und über das neue Produkt easyGoSi urteilte...

Lesen Sie im geschlossenen Teil dieses Artikels, warum man als Vermittler und Anleger um die AGBs von easyGoSi wohl besser einen großen Bogen machen sollte.

Lesen Sie den Artikel zuende und diskutieren sie mit anderen oder informieren Sie sich einfach nur weiter im Forum. Melden sie sich dafür hier als GoMoPa-Mitglied an.

... Fortsetzung lesen. » Registrieren Sie sich jetzt oder erwerben Sie das Leserecht! «

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?


 

Artikel zum Thema
» Golden Gates AG: Drücker-Goldgeschäfte und sinnlose Gallium-Sparpläne?
» SMH Schweizerische Metallhandel AG Deutschland: Renditeversprechen auf unverkäufliche Metalle?
» Beratung a la PSD Bank Westfalen-Lippe eG: Alles Vermögen in Fonds?
» Nach Urinal-Pleite nimmt Axel Hauck nun Zahngold und Silberlöffel in Zahlung
» Leonor Swiss Goldvertrieb: Bekir Güner in U-Haft
» BWF Stiftung: Hohe Haftstrafen für vier Verantwortliche
» Das Geständnis von BWF-Stifter Gerald S.: Falschgold zum Schutz vor Überfall
» Der Goldguru: Dr. Zhigang Sha und das Falschgold der BWF-Stiftung
» Anklage gegen 6 mutmaßliche Falschgold-Händler der BWF-Stiftung
» BWF-Stifter Gerald S. (55) beauftragte 3,64 t Falschgold in China
» BWF-Falschgold: KPMG AG bescheinigte Goldbestände
» BWF-Goldstiftung zahlte bis zu 23 Prozent Provision
» Vier Goldhändler der BWF-Stiftung in U-Haft
» Rechtsanwalt Dr. Thomas Schulte: "Opfer eines Identitätsdiebstahls"
» BWF-Skandal: Welche Rolle spielt Yamamoto?
» BWF-Goldstiftung: 1. Interview nach der Razzia - Falschgold?
» Der BWF-Goldkeller in Berlin
» NMH Noble Metal House GmbH: Fraßen Kosten die Gold-Darlehen auf?
» Golddarlehen-Erfinder Dr. Wolfgang Weber ging mit NMH Noble Metal House GmbH pleite
» High Yield Trading Vermittler-Luftikusse Harald Deisenberger und Dominique Haag
» Mike Koschines eigenartige Goldwelt
» So wird die Bilanz aufgehübscht
» Der EBIT-Trick in der Bilanz

Beiträge zum Thema:
» Beschwerde über GOLDEN GATES EDELMETALLE GmbH
» PSD Bank Westfalen-Lippe eG - Vermittlung von geschlossenen Fonds
» PSD Bank Köln 2011: Tagesgeld bis zu vier Prozent
» PSD Bank Berlin-Brandenburg: Anlageprodukte zur Fußball-WM 2010
» Wucher - Geldautomatengebühren der Banken
» Baudarlehen für Senioren
» Leonor Swiss AG - Leonor Swiss GmbH - Leonor Swiss Golddepot
» Goldbarren aus dem Internet
» SMH Schweizerische Metallhandels AG
» EMT-Edelmetall Tausch: Gold tauschen statt verkaufen?
» Flucht ins Gold: Axel Hauck: Hammer oder Nagel im Vertrieb?
» Porta Capitalis GmbH und Porta Öconomica: Spielhallen und Glücksspiel
» PESEUS Invest & Vermögen: Die Klo-Investments des Thomas Manske
» Berliner Wirtschafts- und Finanz Stiftung - BWF-Stiftung
» Nikolaos Papakostas - Yamamoto Industries Group - Yamamoto Mining
» CM Tresura / Yamamoto Holding AG
» CM Tresura AG - Transliq AG
» RBB-Abendschau über die Razzia
» Wolfgang Weber und Georg Valentin Neuf
» Romania Consult GmbH
» Der "krumme" Wolfgang Streibl und Fake Solatera
» Smart Fund AG


Geschädigter? In diesem Fall sollten Sie... » Mehr

Kategorien zum Thema
» Kapitalanlage
» Wer kennt, was meint Ihr dazu?
» Private: PERSONEN
» Umweltthemen
» Kapitalanlagebetrug
» Betrug - Sonstiges
» Dubios
» Nachrichten & Meldungen
» Organisierte Kriminalität
» Gold
» Diamanten und Edelsteine
» Rohstoffe
» Urteile & Recht
» Erfahrungen mit Banken

 

Stichwörter zum Thema

» Goldsparplan Gold-Ratensparen Silber easyGoSi 
» Golden Gates Edelmetalle AG Schweiz 
» Russisch-Roulette Fonds Finanz Norbert Porazik 
» Oliver Piendl PSD Bank Kiel 
» eG Michael Kunkel Holger Brammer 

Nachdruck, Aufnahme in Onlinedienste sowie Internet und Vervielfältigungen auf Datenträger wie CD-ROM, DVD-ROM etc. nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung durch GoMoPa®. Nutzungsrechte sind ganz oder teilweise zu erwerben. © Goldman Morgenstern & Partners Consulting LLC

 



Werden Sie GoMoPa® - Mitglied


Es liegen keine Kommentare zu dieser Pressemitteilung vor.

Kommentar hinterlassen
 
Name:
E-Mail Adresse:
Kommentar:
Sicherheitscode:
 

CAPTCHA code


 

» IC Consulting GmbH: Der falsche Held bei den MCE-S ...   01.08.2021

» Die POC-Fonds-Falle der Umstürzler Klaus Christoc ...   31.07.2021

» Aurimentum.de R & R Consulting GmH: Handelsverbot ...   30.07.2021

» Exporo.de / Propvest.de: Das Vertrauen in die Immo ...   27.07.2021

» profitbox: Die öffentlich unerlaubte Anleihe der ...   23.07.2021

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




Werden Sie GoMoPa® - Mitglied
GoMoPa bei Facebook
Stimmen zu GoMoPa®
"...eine Datenbank, die ich nicht mehr missen möchte..."
» weitere Test - Stimmen

"...und wurde schon vor mancher Dummheit bewahrt..."
» weitere User - Stimmen

"...gomopa.net enthielt Mitte Oktober mehrere hundert (!) Beiträge von interessierten Privatpersonen sowie Finanzierungs- und Anlageberatern zum Thema..."
» weitere Presse - Stimmen

"...empfangen wir inzwischen täglich qualifizierte und werthaltige Anfragen..."
» weitere Werbepartner - Stimmen
Meinungen
"...der beste Weg, detaillierte Informationen einem großen Publikum schnell zugänglich zu machen..."
Kanzlei Balthasar

"...als Werbepartner hat man bei Gomopa die Möglichkeit, sich vom sogenannten Grauen Markt abzuheben..."
Jörg Petersen, jp - invest

» weitere Stimmen