GoMoPa® - der Finanznachrichtendienst

Information. Wissen. Erkenntnis.

GoMoPa® wurde mit dem Ziel gegründet, durch aktive Aufklärung und permanente Transparenz nachhaltig zur Betrugsprävention in Wirtschaft und Gesellschaft beizutragen.

Das GoMoPa® - System schützt vor fragwürdigen Angeboten, dubiosen Anbietern und betrügerischen Strukturen; liefert unabhängigen Rat und Hilfe für persönliche und unternehmerische Entscheidungen. » Jetzt registrieren

 

» Consus RE AG (ehemals CG Gruppe AG): Der Rauswurf ...   30.03.2020

» ecoligo.investments: Einreiseverbot für Costa Ric ...   27.03.2020

» Anleihe der FCR Immobilien AG: Wachsender Leerstan ...   25.03.2020

» Neue Anleihe der FCR Immobilien AG Teil I: dünne ...   23.03.2020

» Finanzberater + Immobilienverwalter Christian Aigl ...   22.03.2020

» Weitere Pressemeldungen (Archiv)




vor 01 Std.32 Min.: ADO, ADLER, Consus: Drei Wohnungsunternehmen gegen ...

vor 06 Std.01 Min.: Bericht: Hochkonjunktur für Betrug in ambulanter Pflege

vor 06 Std.04 Min.: Vonovia: Aktionäre müssen sich mit der Dividende gedulden

vor 06 Std.09 Min.: Die vier nicht-validen Prämissen einer Fusion von ...

vor 06 Std.23 Min.: Coronavirus - Auswirkungen auf Firmen und Selbstständige

vor 24 Std.00 Min.: 24 Stunden Ticker

Milliardär Carl Icahn im Börsenkaufrausch

31. März 20, 16:41:04

Milliardär und Börsenexperte Carl Icahn hat sich in Bezug auf Aktien entschieden. Icahn geht, wie viele andere Experten, davon aus, dass die Märkte ihre Tiefststände noch nicht erreicht haben. Icahn betrachtet die aktuell heftigen Kurseinbußen als Kaufgelegenheit für Investoren. ... » Mehr

Coronavirus: Unter welchen Voraussetzungen ist Homeoffice möglich?

30. März 20, 10:14:36

Ein generelles Recht auf Homeoffice besteht seitens der Arbeitnehmer nicht. Andererseits kann der Arbeitgeber Homeoffice im Regelfall aber auch nicht gegen den Willen seiner Arbeitnehmer anordnen. Mehr im Forum ... » Mehr

BMW stoppte die Bänder in ganz Europa und in Südafrika

29. März 20, 09:56:56

Der Autobauer erwartet Einbruch der Nachfrage durch Pandemie! BMW stoppt wegen der Ausbreitung des Coronavirus seine Autoproduktion in Europa für vier Wochen. Vorstandschef Oliver Zipse sagte am 18. März 2020 in München: "Ab heute fahren wir unsere europäischen Automobilwerke und das Werk Rosslyn in Südafrika herunter." Die Produktionsunterbrechung wird voraussichtlich bis zum 19. April 2020 andauern. ... » Mehr

Regierung beschloss 34f-Aufsichtswechsel

28. März 20, 09:41:44

Die Bundesregierung hat einen Gesetzesentwurf beschlossen, der den Aufsichtswechsel der 34f GewO-Vermittler unter das Dach der BaFin vorsieht. Deutliche Kritik hieran ließ nicht lange auf sich warten. Die Bundesregierung schafft beim Aufsichtswechsel für Finanzanlagenvermittler Tatsachen. Der Kritik zahlreicher Vermittlerverbände zum Trotz verabschiedete das Bundeskabinett einen entsprechenden Gesetzesentwurf ... » Mehr

Schweiz Fußball: Corona-Chaos. FC Sion entlässt viele Profis

27. März 20, 09:26:17

Der schweizer Erstligist FC Sion hat aufgrund der Coronakrise eine drastische Maßnahme ergriffen und zahlreiche Fußball-Profis des Vereins fristlos entlassen. Mehr im Forum ... » Mehr

Cum-Ex: Erstes Urteil in Bonn

26. März 20, 15:27:20

Das Landgericht Bonn hat das erste Urteil zu den umstrittenen Cum-Ex-Aktiengeschäften gefällt. Danach sind solche Geschäfte jetzt eine Straftat. Im Nebeneffekt muss die Hamburger Warburg-Bank 176 Millionen Euro zu Unrecht erhaltener Kapitalertragssteuer zurückzahlen. Einzelheiten im Forum ... » Mehr

» Weitere Themen des Tages

 

01. März 20

Die besten Goldsparpläne - Newcomer vorn: PARTUMGOLD, Degussa, Goldrepublic, Ophirum, GoldSilber.org


ConventDie PARTUMGOLD Deutschland GmbH aus München bietet seit einem Jahr praktische 1/4-Unzen-Goldsparpläne an. Bei Erreichen der Sparsumme von rund 420 Euro werden die jeweils rund 7,8 Gramm schweren 1/4 Unzen Gold nach Hause geliefert © PARTUMGOLD Deutschland GmbH Angesichts der anhaltenden Niedrigzinsphase wird die Investition in Gold verstärkt als sichere und wertstabile Geldanlage beworben.

Gerade Goldsparpläne, bei denen man das Gold durch monatliche Ratenzahlung erwirbt, klingen für viele Anleger sehr vielversprechend. Wenn man nicht mal eben 49.000 Euro auf einen Schlag für 1 Kilo Gold auf den Tisch legen kann.

Neben Abschluss eines Goldsparplanes gibt es natürlich auch die Möglichkeit, selbst in regelmäßigen Abständen immer wieder etwas Gold zu kaufen. Dabei zahlt man in der Regel jeden Monat einen Spar-Betrag auf ein Tagesgeldkonto ein und kauft einen Krügerrand (eine Unze) beziehungsweise einen 100 Gramm Goldbarren, sobald das Guthaben dafür ausreicht.

Da hier keine Gebühren anfallen, ist das Selbst-Ansparen auf den ersten Blick günstiger als ein Goldsparplan. Doch nicht immer. Besonders bei steigenden Kursen weisen manche Goldsparpläne zuweilen auch die bessere Performance auf. Denn hier werden Monat für Monat kleine Einheiten gekauft, wodurch man bei steigenden Preisen früher von ebendiesen profitiert, während das Geld beim Selbst-Ansparen noch auf dem Konto liegt.

Susann Götz von der Verbraucherzentrale Bayern weiß aber auch:

Zitat:


Leider tummeln sich auf dem Markt auch Anbieter mit undurchsichtigen Vertragsausgestaltungen.


Die Finanzjuristin bemängelt, dass sich häufig nicht nachvollzieh ...
» Mehr

 

» Weitere Themen des Monats
» Wahl zum Thema des Monats

 

Rohstoffe

» Ölpreis sinkt auf tiefsten Stand seit November 2002

Nachrichten & Meldungen

» Konzern beantragt Schutzschirm: Mehreren Esprit-Töchtern droht die Pleite

Nachrichten & Meldungen

» Berliner Blockchain-Startup gewährleistet mit E-Rezept eine soziale Di...

Kapitalanlage

» ETF-Investoren: Erhöht den Sparplan, schaltet auf Autopilot ? und werdet reich!

Aktien

» Wirecard AG

Urteile & Recht

» Ausgangsbeschränkung - Urteile wegen Corona

Urteile & Recht

» Der Erbschleicher-Prozess

Immobilie - Deutschland

» Droht in Deutschland eine Immobilienblase?

Kommentare & Meinungen

» Corona - Covid-19 ein Grund zur Mietminderung?

Urteile & Recht

» Wenn Anwälte zu gierig sind - überhöhte Honorare

« zurückweiter »

 

Copyright 2000 - 2020 by Goldman, Morgenstern & Partners LLC - GoMoPa® - der Finanznachrichtendienst (www.gomopa.net)