GoMoPa® - der Finanznachrichtendienst
GoMoPa® - der Finanznachrichtendienst (www.gomopa.net) - Pressemeldung vom 11.08.2020

Gold mit Rendite? Aurimentum.de (R & R Consulting GmbH) hat 6,2 Millionen Euro ungedeckte Schulden


Convent Die letzte veröffentlichte Bilanz des bayerischen Goldanbieters R & R Consulting GmbH aus Kulmbach mit seiner Plattform Aurimentum.de war für das Jahr 2015.

Damals wies die R & R Consulting GmbH eine bilanzielle Überschuldung auf, die von rund minus 5.000 Euro im Jahr 2014 auf rund minus 266.000 Euro im Jahr 2015 angewachsen ist.

Danach wurde keine Bilanz mehr veröffentlicht.

Das machte es den Goldanlegern in den darauffolgenden Jahren praktisch unmöglich einzuschätzen, ob die drei Inhaber, der 63jährige Geschäftsführer Reinhard Fuchs (49 Prozent) aus Kulmbach, der 48jährige Gechäftsführer Reinhard Scherm (49 Prozent) aus Stadtsteinach und der 63jährige Aufsichtsrats- und Vertriebschef Süd Horst Steppi (2 Prozent) aus Rosenheim überhaupt in der Lage sind, ihr Versprechen zu halten, das sie auf Aurimentum.de bis heute für den Goldkauf geben:

Convent

Zitat:


Sie erhalten nach zwei Jahren Vertragslaufzeit 8 % Treuebonus auf Ihr erworbenes Gold.


Presseanfragen wichen die Geschäftsführer Fuchs und Scherm eher aus.

Doch die Finzämter in Bayern lassen sich nicht hinhalten. Selbstverständich hat die R & R Consulting GmbH Bilanzen und Steuererklärungen erstellt.

Und wie der Zufall es will: Reinhard Scherm hat versehentlich die geheimgehaltene Bilanz 2019 jemandem zugesandt, welcher sie jetzt an GoMoPa mit den Worten weiterleitete:

Convent

Zitat:


Hallo Redaktionsteam von Gomopa,

Ihr berichtet zurzeit sehr intensiv über Goldanbieter.

Ich denke, dann interessiert Euch auch die überschuldete Bilanz der Aurimentum.


Der Kommentar des Informanten zu dieser Bilanz lautet:

Zitat:


Vielleicht ist das Finanzamt damit zufrieden. Die Goldanleger der R & R Consulting GmbH (= Aurimentum) können dies nicht sein, denn die Bilanz zum 31.12.2019 mit Gewinn- und Verlustrechnung ist nicht vorzeigbar und offenbart ein finanzielles Disaster.


Wie funktioniert das Goldgeschäft von Aurimentum / R & R Consulting? Wie bekannt ist, lässt die R & R Consulting GmbH Abmahnungen gegen Kritiker verschicken. Man darf jedoch über die bekannten Fakten nachdenken.

Die anwaltlichen Vertreter meinen, dass sich das Geschäftsmodell durch die Handelserträge trägt, welche man mit dem Gold erwirtschafte. Unklar bleibt allerdings, welches Gold die Handelserträge abwerfen kann? Das, was bei den Kunden liegt? Denn im selben Atemzug wird ausgeführt, dass Aurimentum selbst kein Gold der Kunden einlagert und man zusätzlich noch erhebliche Vertriebs- und sonstige Kosten zu zahlen hat.

Wie funktioniert also der Goldkauf mit Treuebonus bei R & R Consulting?

Lesen Sie im geschlossenen Teil dieses Artikels eine Modellrechnung, aus der hervorgeht, dass das System Aurimentum nur aufgeht, wenn der Goldpreis während der jeweiligen Haltefrist von 2 Jahren um jeweils 30 Prozent steigen würde.

Lesen Sie den Artikel zuende und diskutieren sie mit anderen oder informieren Sie sich einfach nur weiter im Forum. Melden sie sich dafür hier als GoMoPa-Mitglied an.

... Fortsetzung » lesen.

 



Um diese GoMoPa® - Meldung vollständig lesen zu können, müssen Sie mindestens registriertes GoMoPa® Mitglied sein. Jetzt registrieren.


Sollten Sie bereits registriert sein, loggen Sie sich bitte jetzt ein:

Benutzername:
Zugangsdaten vergessen?
Passwort:
Registrieren?
 



 

Artikel zum Thema
» Gold von Aurimentum.de? Wirtschaftsauskunft: "Von der Geschäftsverbindung wird abgeraten."

Beiträge zum Thema
» Aurimentum von RundR Consulting GmbH
» US-Risiko-LV ViaLife und AVA Vermögensplanung AG von Dr. h.c. Horst Steppi

Kategorien zum Thema
» Wer kennt, was meint Ihr dazu?
» Dubios

 

Copyright 2000 - 2021 by Goldman, Morgenstern & Partners LLC - GoMoPa® - der Finanznachrichtendienst (www.gomopa.net)